Brandner (AfD): „Beschlüsse der Justizministerkonferenz sind nur allgemeines Blabla - starker Rechtsstaat ist nur mit der AfD möglich!"

Heute geht die Justizministerkonferenz, die derzeit unter dem Vorsitz des Thüringer Ministers für Migration, Justiz und Verbraucherschutz Dieter Lauinger steht, zu Ende. In der offiziellen Pressemitteilung heißt es, die Minister bekräftigten die hohe Bedeutung eines funktionierenden Rechtsstaates für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die innere Sicherheit.


Der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner, auch Vorsitzender des Bundestagsausschusses für Recht und Verbraucherschutz, bezeichnet derartige Verlautbarungen als blanken Hohn: „Die Feststellung, dass ein funktionierender Rechtsstaat den Zusammenhalt der Gesellschaft fördern würde ist löblich, aber eine Binsenweisheit. Und diejenigen, die solche Lippenbekenntnisse abgeben, sind dafür verantwortlich, dass unser bis vor einigen Jahren sehr gut funktionierender und beispielhafter Rechtsstaat nur noch ein Schatten seiner selbst ist. Das macht die Äußerung noch schwacher. Der millionenfache staatlich geförderte und geduldete Rechtsbruch an den deutschen Grenzen, aber auch der zur sogenannten 'Eurorettung' hält an, ist längst nicht vergessen und hat zu einer tiefen Erschütterung des Vertrauens der Bürger in unseren Rechtsstaat geführt. Ohne die AfD in der Verantwortung wird es keine Stärkung des Rechtsstaates geben!“

Ohne Unterstützung im Ausschuss für Recht und Verbraucherschutz blieb heute ein Antrag der AfD-Fraktion, Justizministerin Barley zum Inhalt ihres...

Weiterlesen

Mittels einer Anfrage an die Bundesregierung wollte der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner herausfinden, welche Zugeständnisse die...

Weiterlesen

Berichte über den Bau eines ‚Millionen-Penthouses‘ für Berlins Erzbischof Koch,  die sehr an die skandalöse Bauplanung und -ausführung des ehemaligen...

Weiterlesen

Wie aktuelle Zahlen der Bundesregierung, die sich aus einer Antwort auf eine Frage des AfD-Bundestagsabgeordneten Brandner ergeben, belegen, ist auch...

Weiterlesen

Stephan Harbarth, der erst in der vergangenen Woche zum Richter am Bundesverfassungsgericht gewählt wurde und unmittelbar vor seiner Ernennung steht,...

Weiterlesen

Am heutigen Dienstag wird der AfD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz, Stephan Brandner, als...

Weiterlesen

Vor kurzem erschien die Handreichung „Eene mehne muh – und raus bist du – Ungleichwertigkeit und frühkindliche Pädagogik“ der umstrittenen...

Weiterlesen

Vor wenigen Wochen hatte die „Deutsche Parlamentarische Gesellschaft" (DPG), ein exklusiver Verein in bester Berliner Lage, in dem nur Abgeordneten...

Weiterlesen

Am heutigen Donnerstag wird mit Stephan Harbarth ein stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Verfassungsrichter...

Weiterlesen

Vor wenigen Wochen hatte die „Deutsche Parlamentarische Gesellschaft" (DPG), ein exklusiver Verein in bester Berliner Lage, in dem nur Abgeordneten...

Weiterlesen