Brandner (AfD): „BUGA-Konzeption ideenlos, uninspiriert und verzögert!"

Der Erfurter Stadtrat hat nun einen "Zickzackweg" als Aufstiegsmöglichkeit zum Petersberg beschlossen. Medienberichten zufolge sei das entscheidende Argument für den Siegerentwurf aus einem Wettbewerb für Landschaftsarchitekten der Zeitdruck. So sei eine andere Variante bis zur Bundesgartenschau (BUGA) 2021 nicht mehr umsetzbar.

 

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner, der seinen Wahlkreis in Erfurt hat, kritisiert die uninspirierte Ideenlosigkeit, mit der die Planungen der Bundesgartenschau verlaufen: „Es hat den Anschein, Stadtrat und Stadtverwaltung wollten die BUGA einfach hinter sich bringen. Innovative Konzepte sucht man vergebens. Ein Alleinstellungsmerkmal kann man bei der Konzeption der BUGA in Erfurt kaum finden. Und der Hinweis auf angeblichen 'Zeitdruck' ist lächerlich, steht doch seit vielen Jahren der Termin fest. Es wird Zeit, dass ein neuer Oberbürgermeister, namentlich Stefan Möller von der AfD, frischen Wind ins Rathaus bringt. Leider scheint dort niemand verstanden zu haben, wie groß die Potenziale einer Bundesgartenschau sind. Ich als Geraer kann dies sehr gut beurteilen: Dort fand 2007 eine BUGA statt; noch heute und auch in Zukunft profitieren wir davon. Leider ist die Zeit bereits so weit fortgeschritten, dass es scheint, großes Potenzial ist hier bereits vergeben wurden.“

Ende vergangener Woche besuchte der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner (AfD) das Straßenbauamt Ostthüringen in seiner Heimatstadt Gera.

Im...

Weiterlesen

Am morgigen Freitagvormittag wird der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner zu Gast auf den „Grünen Tagen“ in Erfurt sein und das Gespräch mit...

Weiterlesen

Wie die Antwort der Thüringer Landesregierung auf eine kleine Anfrage der AfD-Fraktion zeigt, wurde der Verein „Akzeptanz!" e.V. aus Gera im Jahre...

Weiterlesen

Das „Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft“ in Jena, das sich in Trägerschaft der umstrittenen Amadeu-Antonio-Stiftung befindet, richtet in...

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag besuchte auf Einladung des AfD-Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden der Thüringer Landesgruppe, Stephan Brandner, unter...

Weiterlesen

Die Stadtverwaltung Gera wolle über eine Bewerbung als Kulturhauptstadt „neu nachdenken", war der regionalen Presse zu entnehmen. Die derzeitige...

Weiterlesen

Offenbar linke Chaoten haben das erst vor drei Wochen eröffnete Erfurter Büro des Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden des Bundestagsausschusses...

Weiterlesen

In der gestrigen Sitzung des Erfurter Stadtrates hat sich eine breite Mehrheit für die Bewerbung Erfurts für den Katholikentag 2024 ausgesprochen. Die...

Weiterlesen

Medienberichten zufolge unterstützen vier Abgeordnete der Fraktion der Linken im Thüringer Landtag die neu gegründete linke Bewegung „Aufstehen“....

Weiterlesen

Am Donnerstag, den 30. August, veranstaltete der Geraer Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner (AfD) einen lauschigen Sommerabend in Ernsee. Mit knapp...

Weiterlesen