Brandner (AfD): „Entschieden auch gegen Gewalt an Schulen vorgehen!"

Wie der MDR berichtet, wurde in einer Förderschule in Bad Köstritz ein Lehrer durch einen 13 Jahre alten Schüler niedergeschlagen und verletzt, nachdem dieser ihn auf dem Schulhof gemaßregelt hatte.

Stephan Brandner, ostthüringer Bundestagsabgeordneter der AfD und Vorsitzender der Thüringer Landesgruppe, macht deutlich, dass gegen Gewalt an Schulen entschieden vorzugehen ist: „Die Schule muss ein Ort sein, an dem sich sowohl Lehrer, als auch Schüler wohlfühlen, ein Ort des Lehrens und des Lernens. Wenn Schüler gegenüber Lehrern gewalttätig werden, dann ist dies nicht tolerierbar und muss deutliche Folgen haben. Noch immer wird gegen Gewalt durch Schüler nicht konsequent vorgegangen. Der Vorfall zeigt aber auch, wie gefährlich die rot-grüne Vorstellung der Landesregierung ist, alle Schüler inklusiv zu beschulen. Es ist zu befürchten, dass gerade die Überforderung der Schüler, die damit einhergeht, auch zukünftig Gewaltausbrüche zur Folge haben wird!"

Ende vergangener Woche besuchte der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner (AfD) das Straßenbauamt Ostthüringen in seiner Heimatstadt Gera.

Im...

Weiterlesen

Am morgigen Freitagvormittag wird der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner zu Gast auf den „Grünen Tagen“ in Erfurt sein und das Gespräch mit...

Weiterlesen

Wie die Antwort der Thüringer Landesregierung auf eine kleine Anfrage der AfD-Fraktion zeigt, wurde der Verein „Akzeptanz!" e.V. aus Gera im Jahre...

Weiterlesen

Das „Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft“ in Jena, das sich in Trägerschaft der umstrittenen Amadeu-Antonio-Stiftung befindet, richtet in...

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag besuchte auf Einladung des AfD-Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden der Thüringer Landesgruppe, Stephan Brandner, unter...

Weiterlesen

Die Stadtverwaltung Gera wolle über eine Bewerbung als Kulturhauptstadt „neu nachdenken", war der regionalen Presse zu entnehmen. Die derzeitige...

Weiterlesen

Offenbar linke Chaoten haben das erst vor drei Wochen eröffnete Erfurter Büro des Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden des Bundestagsausschusses...

Weiterlesen

In der gestrigen Sitzung des Erfurter Stadtrates hat sich eine breite Mehrheit für die Bewerbung Erfurts für den Katholikentag 2024 ausgesprochen. Die...

Weiterlesen

Medienberichten zufolge unterstützen vier Abgeordnete der Fraktion der Linken im Thüringer Landtag die neu gegründete linke Bewegung „Aufstehen“....

Weiterlesen

Am Donnerstag, den 30. August, veranstaltete der Geraer Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner (AfD) einen lauschigen Sommerabend in Ernsee. Mit knapp...

Weiterlesen