Kleine Anfrage - 03. April 2024 - 20/10809

Verlust der deutschen Staatsangeho?rigkeit seit dem Jahr 2010

Wir fragen die Bundesregierung:

1. Wie viele Personen haben seit dem Jahr 2010 jährlich die deutsche Staatsangehörigkeit durch Entlassung gemäß § 17 Absatz 1 Nummer 1 i. V. m. den §§ 18 bis 24 StAG verloren (bitte nach Jahresscheiben aufschlüsseln)?

2. Wie viele Personen haben seit dem Jahr 2010 jährlich die deutsche Staatsangehörigkeit durch den Erwerb einer ausländischen Staatsangehörigkeit gemäß § 17 Absatz 1 Nummer 2 i. V. m. § 25 StAG verloren (bitte nach Jahresscheiben aufschlüsseln)?

3. Wie viele Personen haben seit dem Jahr 2010 jährlich die deutsche Staatsangehörigkeit durch Verzicht gemäß § 17 Absatz 1 Nummer 3 i. V. m. § 26 StAG verloren (bitte nach Jahresscheiben aufschlüsseln)?

4. Wie viele Personen haben seit dem Jahr 2010 jährlich die deutsche Staatsangehörigkeit durch Annahme als Kind durch einen Ausländer gemäß § 17 Absatz 1 Nummer 4 i. V. m. § 27 StAG verloren (bitte nach Jahresscheiben aufschlüsseln)?

5. Wie viele Personen haben seit dem Jahr 2010 jährlich die deutsche Staatsangehörigkeit durch Eintritt in die Streitkräfte oder einen vergleichbaren bewaffneten Verband eines ausländischen Staates oder durch konkrete Beteiligung an Kampfhandlungen einer terroristischen Vereinigung im Ausland gemäß § 17 Absatz 1 Nummer 5 i. V. m. § 28 StAG verloren (bitte nach Jahresscheiben aufschlüsseln)?

6. Wie viele Personen haben seit dem Jahr 2010 jährlich die deutsche Staatsangehörigkeit durch Erklärung gemäß § 17 Absatz 1 Nummer 6 i. V. m. § 29 StAG verloren (bitte nach Jahresscheiben aufschlüsseln)?

7. Wie viele Personen haben seit dem Jahr 2010 jährlich die deutsche Staatsangehörigkeit durch Rücknahme eines rechtswidrigen Verwaltungsaktes gemäß § 17 Absatz 1 Nummer 7 i. V. m. § 35 StAG (bitte nach Jahresscheiben aufschlüsseln)?

Rechtsextreme Gefährder

Weiterlesen

Islamistische Gefährder in Deutschland

Weiterlesen

Das Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“, Stand 31. Dezember 2023

Weiterlesen

Doppel- und Mehrfachstaatler in Deutschland

Weiterlesen

Schwärzung der RKI-Protokolle

Weiterlesen

Treffen von Vertretern der Bundesregierung mit Unternehmen und geförderten Nichtregierungsorganisationen zu den Themen „Hass“ bzw. „Desinformation im...

Weiterlesen

Förderung von Projekten, Veranstaltungen und Publikationen aus Mitteln des Bundeshaushaltes, die Parteien, Parteiuntergliederungen und Fraktionen...

Weiterlesen

Treffen von Vertretern der Bundesregierung mit Unternehmen und geförderten Nichtregierungsorganisationen zu den Themen „Hass“ bzw. „Desinformation im...

Weiterlesen

Politisch motivierte Gewalttaten in Deutschland – Stand: 31. Dezember 2023

Weiterlesen

Eingriffe in das Wetter

Weiterlesen