Kleine Anfrage - 03. August 2022 - 20/2726

Kriminalitätsentwicklung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in ausgewählten Deliktsbereichen

20/2726

Wir fragen die Bundesregierung:

  1. 1.  Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Straftaten insgesamt

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Nationalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

    6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

    (die Antworten zu den Fragen 1a bis 1e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  2. 2.  Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Gewaltkriminalität

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

      e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­samtzahl aller Tatverdächtigen und

      f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

(die Antworten zu den Fragen 2a bis 2e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  1. 3.  Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Mord, Totschlag und Tötung auf Ver­ langen

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

    6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

    (die Antworten zu den Fragen 3a bis 3e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  2. 4.  Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Vergewaltigung, sexuelle Nötigung und sexueller Übergriff im besonders schweren Fall einschließlich mit To­ desfolge

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

    6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

    (die Antworten zu den Fragen 4a bis 4e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  3. 5.  Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Raubdelikte

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

      e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­samtzahl aller Tatverdächtigen und

      f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

(die Antworten zu den Fragen 5a bis 5e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  1. 6.  Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich gefährliche und schwere Körperver­ letzung

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

    6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

    (die Antworten zu den Fragen 6a bis 6e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  2. 7.  Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich vorsätzliche einfache Körperverlet­ zung

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

    6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

    (die Antworten zu den Fragen 7a bis 7e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  3. 8.  Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Bedrohung

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­samtzahl aller Tatverdächtigen und

      f) der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000 (die Antworten zu den Fragen 8a bis 8e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

9. Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Straßenkriminalität

  1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

  2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

  3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

  4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

  5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

  6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

(die Antworten zu den Fragen 9a bis 9e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  1. Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Diebstahlskriminalität (insgesamt)

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

    6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

    (die Antworten zu den Fragen 10a bis 10e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  2. Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Ladendiebstahl

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

      f) der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr

2000 gegenüber dem Jahr 2021

(die Antworten zu den Fragen 11a bis 11e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  1. Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Wohnungseinbruchsdiebstahl

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

    6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

    (die Antworten zu den Fragen 12a bis 12e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  2. Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Diebstahl an/aus Kraftfahrzeugen

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

    6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

    (die Antworten zu den Fragen 13a bis 13e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  3. Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Taschendiebstahl

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

      f) der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr

2021 gegenüber dem Jahr 2000

(die Antworten zu den Fragen 14a bis 14e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  1. Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Betrug

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

    6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

    (die Antworten zu den Fragen 15a bis 15e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

  2. Wie hoch war nach Kenntnis der Bundesregierung in dem Zeitraum von 2000 bis 2021 in dem Deliktsbereich Erschleichen von Leistungen

    1. a)  dieAnzahldererfasstenFälle,<wbr />undwieverteiltendiesesichaufdi<wbr />eein­ zelnen Bundesländer,

    2. b)  die Anzahl der Tatverdächtigen insgesamt,

    3. c)  die Anzahl der deutschen Tatverdächtigen,

    4. d)  die Anzahl der nichtdeutschen Tatverdächtigen, und welche drei Natio­ nalitäten wurden bei diesen am häufigsten festgestellt,

    5. e)  der prozentuale Anteil der nichtdeutschen Tatverdächtigen an der Ge­ samtzahl aller Tatverdächtigen und

    6. f)  der prozentuale Zuwachs der nichtdeutschen Tatverdächtigen im Jahr 2021 gegenüber dem Jahr 2000

    (die Antworten zu den Fragen 16a bis 16e bitte nach Jahresscheiben auf­ schlüsseln)?

Bundesmittel für Kampfmittelräumung in Thüringen – Stand: 30. September 2022

Drs. 20/4168

Weiterlesen

Weigerung des Heimatlandes zur Aufnahmen von Abgeschobenen

Weiterlesen

Erlass von Haftbefehlen für "Reichsbürger" und Anordnung von Haftbefehlen bei "Reichsbürgern"

Weiterlesen

Mögliche Absenkung der Strafmündigkeit

Weiterlesen

Verkürzung Ersatzfreiheitsstrafe

Weiterlesen

Fotografen in Bundesministerien

Weiterlesen

Asylentscheidungen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Thüringen mit Stand 30. September 2022

Weiterlesen

Einzelheiten zu Verurteilungen nach ausgewählten Delikten aus dem 16. und 17. Abschnitt des Strafgesetzbuches in den Jahren von 2000 bis 2021

Drs....

Weiterlesen

Leerstand von bundeseigenen Immobilien

Drs. 20/4298

Weiterlesen

Aktivitäten politischer Stiftungen in Thüringen mit Stand 30. September 2022

Drs. 20/4530

Weiterlesen