Kleine Anfrage - 24. Januar 2024 - 20/10035

Asylentscheidungen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Thüringen mit Stand: 31. Dezember 2023

Drucksache 20/10035

Wir fragen die Bundesregierung:

  1. Wie viele Asylbewerber aus welchen Herkunftsstaaten befanden sich von 2014 bis 2023 jeweils zum Stichtag 31. Dezember in einem Asylverfahren in Thüringen (bitte nach Asylerstverfahren und Asylfolgeverfahren differenzieren)?

  2. Wie viele Asylbewerber aus welchen Herkunftsstaaten befanden sich zum 31. Dezember 2023 in einem Asylverfahren in Thüringen (bitte nach Asylerstverfahren und Asylfolgeverfahren differenzieren)?

  3. Wie viele noch nicht bearbeitete Asylanträge lagen in Thüringen im Jahr 2022 vor (bitte zum jeweils letzten eines Monats aufschlüsseln)?

  4. Wie viele Asylanträge wurden positiv (Anerkennung) bzw. negativ (Ablehnung) beschieden, und bei wie vielen Asylantragsentscheidungen handelt es sich um sogenannte Dublin-Fälle (formale Erledigung durch Nichtzuständigkeit), und wie viele Asylanträge wurden von den Antragstellern zurückgenommen (bitte für das Jahr 2023 jeweils zum Monatsletzten nach den Herkunftsländern aufschlüsseln)?

  5. Wie viele Angestellte und Beamte wurden in dem Zeitraum von 2014 bis 2023 jeweils zum Monatsletzten für die Bearbeitung der Anträge bei der Zweigstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Thüringen eingesetzt (bitte nach Jahresscheiben, dem Beschäftigungsverhältnis und Besoldungs- bzw. Lohngruppen aufschlüsseln)?

  6. Wie viele Angestellte und Beamte wurden zum 31. Dezember 2023 für die Bearbeitung der Anträge bei der Zweigstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge in Thüringen eingesetzt (bitte nach dem Beschäftigungsverhältnis und Besoldungs- bzw. Lohngruppen aufschlüsseln)?

Zivile Seenotrettung durch Organisationen mit Sitz in Deutschland in dem Zeitraum vom 01. Januar 2010

Weiterlesen

IS-Anhänger und deren Kinder im In- und Ausland – Stand: 31. Dezember 2023

Weiterlesen

Entwicklungshilfe für Nicaragua

Weiterlesen

Trinkwassernotbrunnen in Thüringen – Stand: 31. Dezember 2023

Weiterlesen

Verlust der deutschen Staatsangeho?rigkeit seit dem Jahr 2010

Weiterlesen

Ausmaß der Unterstu?tzungsleistungen des Bundes fu?r die Mu?nchner Sicherheitskonferenz im Jahr 2024

Weiterlesen

Einzelheiten zu Verurteilungen nach ausgewa?hlten Delikten aus dem Sechzehnten und Siebzehnten Abschnitt des Strafgesetzbuchs in den Jahren von 2000...

Weiterlesen

Signal zur Hochstufung des Coronarisikos

Weiterlesen

Linksextreme Gefährder

Weiterlesen

Gesellschaftlicher Wunsch, Deutschland kriegstüchtig zu machen

Weiterlesen