Schriftliche Frage 10/76 - Oktober 2021

Kosten der Rückholaktion IS-Anhängerinnen

 Auf welche Gesamtsumme belaufen sich die Kosten, die infolge der von der Bundesregierung veranlassten Rückholaktion von acht IS-Anhängerinnen mitsamt ihren 23 Kindern von Syrien nach Deutschland verursacht wurden (https://www.welt.de/politik/ausland/article234258814/Rueckholaktion-vonIS-Anha-engerinnen-und-Kindern-aus-Syrien-nach-Deutschland.html ) und auf welche Summe werden sich voraussichtlich die jährlichen Unterhaltskosten für die acht IS-Anhängerinnen und ihre 23 Kinder in den nächsten fünf Jahren belaufen (bitte die Unterhaltskosten nach Jahresscheiben aufschlüsseln)?

IS-Anhänger und deren Kinder im In- und Ausland – Stand 30. September 2021

Weiterlesen

Kleine Anfrage Erfassung antiziganistischer Straftaten in dem Zeitraum vom 1. Januar 2015 bis zum 30. September 2021

 

BT-Drucksache 20/95

...

Weiterlesen

Impfdurchbrüche bis 31.10.2021

Weiterlesen

Psychische Störung bei Straftätern

Weiterlesen

Unerlaubte Einreisen nach Deutschland

Weiterlesen

Zusätzliche Steuereinnahmen durch Bonpflicht

Weiterlesen

Verleihung deutscher Staatsbürgerschaften

Weiterlesen

Ausstellung von Reiseausweisen für Flüchtlinge

Weiterlesen

Familiennachzügler seit 2015

Weiterlesen

Kosten der Rückholaktion IS-Anhängerinnen

Weiterlesen