Schriftliche Frage 6/132 - Juni 2021

Veröffentlichung von Ct- und Viruslaststandards

Wo wurden/werden die Ct-bzw. Viruslaststandards veröffentlicht (bitte auch den Link zur Quelle angeben), an deren Erstellung Prof. Dr. Drosten gemeinsam mit dem Robert Koch-Institut gearbeitet haben soll und die laut einem Artikel vom 17.04.2021 mittlerweile allen Diagnostiklaboren zur Verfügung gestellt worden sein sollen, sodass Ct-oder besser Viruslast-basierte PCR-Befunde möglich seien (www.welt.de/politik/<wbr />deutschland/article230461507/-<wbr />Chefvirologe-Dros-ten-Die-PCR-<wbr />Tests-fuer-Sars-CoV-2-sind-<wbr />von-Anfang-an-besser-<wbr />validiert.html) und hat diese Vorgabe für die Diagnostiklabore in Deutschland bereits verbindliche Gültigkeit?

Anzahl geltender Bundesgesetze und -verordnungen

Weiterlesen

Keine öffentliche Bekanntmachung der an McKinsey & Company, Inc gezahlten Haushaltsmittel

Weiterlesen

Geheime Finanzierung von Aussteigerprogrammen für Links- und Rechtsextremisten

Weiterlesen

Fiskalische Auswirkung einer Absenkung des Zinssatzes auf Steuernachforderungen

Weiterlesen

Kommunikationsauftritte der Bundesregierung bei Facebook trotz Datenskandal

Weiterlesen

Englischkenntnisse Fr. Kochendörfers

Weiterlesen

Bundesmittel zur Bekämpfung des Extremismus

Weiterlesen

Vorraussetzungen Familiennachzug

 

Weiterlesen

Bemühungen Bundesregierung Freilassung Yücel

Weiterlesen

Kosten für Teilnahme olympische Spiele

 

Weiterlesen