Brandner (AfD) Bund fördert Umbau der Clara-Zetkin-Straße mit 5 Mio. Euro – Bei Umgestaltung Autofahrer nicht vergessen!

Die Umgestaltung der Clara-Zetkin-Straße in Erfurt wird durch Mittel des Bundeshaushalts in Höhe von fünf Millionen Euro fast zu 100 Prozent finanziert. Vor einem halben Jahr hatte sich die Stadt Erfurt am Modellprojekt für Klimaanpassung in urbanen Räumen beworben. Nach dem Willen der Stadt soll die Straße zu „einem grünen Lebensraum“ umgestaltet werden.

 Der AfD-Bundestagsabgeordnete Brandner, der seinen Wahlkreis in Erfurt hat, sieht die Pläne der Stadt skeptisch:

„Die erste Freude über die hohe Fördersumme wich schnell der Sorge um die Situation der Autofahrer. Die Clara-Zetkin-Straße soll auf einer Länge von einem Kilometer nur noch eine Spur pro Fahrbahn führen. Die Straße ist aber eine wichtige Einfallstraße aus Richtung Süden. Die Umgestaltung muss also zwingend so geschehen, dass der Verkehr nicht derart beeinträchtigt wird, dass Staus und Verkehrschaos an der Tagesordnung sind. Denn so sieht ein Lebensraum nicht aus. Ein modernes Konzept verbindet Individualverkehr und Lebensqualität. Grüne Utopien hingegen, die von einer Welt ohne Kraftfahrzeuge träumen, haben in Erfurt keinen Platz!“

Wie Medien berichten, haben die Bundesländer ein Beherbergungsverbot für Urlauber aus inländischen Corona-Risikogebieten beschlossen. Der...

Weiterlesen

Die derzeit von einigen Bundesländern, wie Schleswig-Holstein und Rheinland-Pfalz, eingeführten Beschränkungen für Reisende aus anderen deutschen...

Weiterlesen

Seit April gilt in weiten Teilen Deutschlands eine ‚Maskenpflicht‘ unter anderem im öffentlichen Nahverkehr und beim Einkaufen. Insbesondere für...

Weiterlesen

Bund und Länder haben sich bei ihrer heutigen Corona-Konferenz darauf geeinigt, dass zukünftig unter anderem stärker auf die richtige Angabe...

Weiterlesen

Die Stadt Erfurt erhält 1.773.343,48 Euro aus dem „Sofortausstattungsprogramm – Digitalpakt Schule 2019 bis 2024“. Damit soll erreicht werden, dass...

Weiterlesen

Nach der Kritik der EU-Kommission an der Weisungsgebundenheit der Staatsanwälte in Deutschland nimmt nun auch der Deutsche Richterbund die langjährige...

Weiterlesen

Während die Bundesregierung detailliert Auskunft zu Immobilien der rechts- und der linksextremen Szene geben kann, verweigert sie die Auskunft über...

Weiterlesen

Aufgrund eines zusätzlichen Milliardenbedarfs der gesetzlichen Krankenversicherungen im kommenden Jahr sollen unter anderem die Zusatzbeiträge für die...

Weiterlesen

Wie die Deutsche Presseagentur mitteilt, wolle Deutschland rund 1.500 Migranten von den griechischen Inseln aufnehmen. Es solle sich dabei um Familien...

Weiterlesen

Zum heutigen internationalen Tag der Demokratie wünscht sich der stellvertretende Bundesvorsitzende der Alternative für Deutschland, Stephan Brandner,...

Weiterlesen