Brandner (AfD): Bundesregierung schmeißt über zwei Millionen Euro für peinliche Corona-Helden-Videos raus

Wie sich aus der Antwort der Bundesregierung auf die Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner ergibt, hat sich diese die drei Kurzwerbefilme mit dem Titel "Zusammen gegen Corona #besonderehelden" knapp 2,1 Millionen Euro kosten lassen. In den Filmen werden Menschen gezeigt, die zu Helden stilisiert werden, da sie in der Rückschau auf das Jahr 2020 auf dem Sofa gammelten, Fastfood schmatzten und so angeblich andere Menschen vor Ansteckungen schützten. Die Werbefilme gerieten massiv in Kritik.

Stephan Brandner zeigt sich erschüttert darüber, dass mehr als zwei Millionen Euro Steuermittel in Filme flossen, die von der Florida Entertainment GmbH, also jenem Unternehmen das den Fernsehmoderatoren Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf gehört, geflossen ist.

Brandner wörtlich: "Mehr als zwei Millionen Euro flossen für peinliche Videos an Staatsfunkclowns und Propagandisten der verfehlten Regierungspolitik - und das in einer Zeit, in der viele Menschen um ihre Existenz bangen, mit den geringen finanziellen Mitteln aus dem Kurzarbeitergeld auskommen müssen oder gar ihre Arbeit schon verloren haben. Kein Wunder, dass von dieser Seite nicht mit Kritik an der Regierung zu rechnen ist, wie von vielen Künstlern und Schauspielern zuletzt geäußert. Ich sehe hier einen klaren Fall von Steuergeldverschwendung und Einkauf von C-Promis, was beides vollkommen inakzeptabel ist!"

Stephan Harbarth, der erst in der vergangenen Woche zum Richter am Bundesverfassungsgericht gewählt wurde und unmittelbar vor seiner Ernennung steht,...

Weiterlesen

Am heutigen Dienstag wird der AfD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz, Stephan Brandner, als...

Weiterlesen

Vor kurzem erschien die Handreichung „Eene mehne muh – und raus bist du – Ungleichwertigkeit und frühkindliche Pädagogik“ der umstrittenen...

Weiterlesen

Vor wenigen Wochen hatte die „Deutsche Parlamentarische Gesellschaft" (DPG), ein exklusiver Verein in bester Berliner Lage, in dem nur Abgeordneten...

Weiterlesen

Am heutigen Donnerstag wird mit Stephan Harbarth ein stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion zum Verfassungsrichter...

Weiterlesen

Vor wenigen Wochen hatte die „Deutsche Parlamentarische Gesellschaft" (DPG), ein exklusiver Verein in bester Berliner Lage, in dem nur Abgeordneten...

Weiterlesen

Heute geht die Justizministerkonferenz, die derzeit unter dem Vorsitz des Thüringer Ministers für Migration, Justiz und Verbraucherschutz Dieter...

Weiterlesen

Allein auf dem Erfurter Anger kam es im vergangenen Jahr zu 1.353 Strafanzeigen, die Anzahl der Betäubungsmitteldelikte stieg um mehr als 100 Prozent....

Weiterlesen

Auf Bitte des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat befasst sich das Bundesamt für Verfassungsschutz derzeit damit, in der Abstimmung mit...

Weiterlesen

Das Bundesverfassungsgericht hat zwar den Eilantrag der AfD-Fraktion gegen die Äußerungen von Bundesminister Seehofer, die AfD sei „staatszersetzend“,...

Weiterlesen