Brandner (AfD): Deutsch als Landessprache ins Grundgesetz!

Zum morgigen Tag der Muttersprache wünscht sich der stellvertretende Bundesvorsitzende der Alternative für Deutschland, Stephan Brandner, ein Ende des Missbrauchs der deutschen Sprache für Genderexperimente und eine Verankerung als Landessprache im Grundgesetz.

Brandner wörtlich dazu: „Die deutsche Sprache wird immer mehr zum Spielball der wirren linksgrünen Ideologie und selbst der Duden, der eigentlich den Anspruch haben sollte, neutral und objektiv zu agieren, spielt dieses schlimme Spiel mit. Er wird so zum unseriösen Erfüllungsgehilfen der Ideologen. Als langjähriges Mitglied des Vereins Deutsche Sprache setze ich mich für die Verankerung unserer Sprache in der Verfassung ein, so, wie es in vielen Staaten der Erde Gang und Gäbe ist. Der Schutz und die Förderung der deutschen Sprache liegen mir und der gesamten AfD am Herzen. Leider handelt es sich dabei um ein politisches Alleinstellungsmerkmal.“

Am heutigen Tag soll nach dem Willen der Koalitionsfraktionen der Deutsche Bundestag feststellen, dass die Durchführung von Versammlungen für die Wahl...

Weiterlesen

Am heutigen Mittwoch beginnt die Arbeit eines sogenannten Bürgerrates, in dem sich 160 per Los ausgewählte Menschen in zehn Online-Sitzungen treffen...

Weiterlesen

Unter der Federführung des Abgeordneten Stephan Brandner fordert die AfD-Fraktion mit ihrem Gesetzentwurf die Einführung der Direktwahl des...

Weiterlesen

Am gestrigen Tag kam es zu schweren Ausschreitungen am und im Capitol in Washington/ USA. Auslöser der Ausschreitungen war die geplante Bestätigung...

Weiterlesen

Der in erheblichem Umfang durch Steuergeld finanzierte Verein ‚Neue deutsche Medienmacher‘ will das Wetter in Deutschland diverser machen. So sollen...

Weiterlesen

Wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilt, stieg im Dezember 2020 die Arbeitslosigkeit in Deutschland weiter an. Im Vergleich zum Vorjahresmonat waren...

Weiterlesen

Berichten zufolge „drohe“ den 709 Bundestagsabgeordneten erstmals eine Senkung ihrer Diäten, da die Nominallöhne, an die die Abgeordnetenbezüge...

Weiterlesen

Wie exemplarisch der Thüringische Ministerpräsident Ramelow ankündigte, wolle er die Maßnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus in Thüringen weiter...

Weiterlesen

Zur Diskussion über mögliche „Privilegien“ für Bürger, die sich impfen lassen, teilt der AfD-Bundestagsabgeordnete und Fraktionsjustiziar Stephan...

Weiterlesen

Wie sich aus der Antwort auf eine Anfrage des AfD-Abgeordneten Stephan Brandner an die Bundesregierung ergibt, belastet der sogenannte „Corona-Bonus“,...

Weiterlesen