Brandner (AfD): 2192 Straftaten an Thüringer Bahnhöfen

Wie sich aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der AfD-Bundestagsfraktion ergibt, ereigneten sich im Jahr 2021 knapp 2200 Straftaten an Thüringer Bahnhöfen. Besonders auffällig dabei: allein aus der Landeshauptstadt Erfurt wurden 997 Straftaten gemeldet. Der Anteil nichtdeutscher Tatverdächtiger beträgt dabei 62,9%.

 

Stephan Brandner beurteilt die Zahlen als alarmierend: schließlich betrage der Ausländeranteil in Erfurt insgesamt nicht einmal 10%.
 

"Fest steht: Bahnhöfe dürfen nicht zu unsicheren Orten werden. Die Sicherheit der Reisenden und Passanten muss gewährleistet sein. Es kann nicht angehen, dass Menschen Angst haben müssen, Opfer einer Straftat zu werden, wenn sie an einem Bahnhof sind. Um das zu erreichen, muss die Videopräsenz ausgebaut und die Polizeipräsenz erhöht werden", stellt Stephan Brandner fest.

Die Stadt Gera informierte heute darüber, dass das Projekt „Deutsches Zentrum Mobilität der Zukunft“ (DZM) durch das Bundesministerium für Digitales...

Weiterlesen

Die Gemeinde Nobitz (Landkreis Altenburger Land) verzichtet auf die unbegrenzte Projektförderung aus dem Bundesministerium für Ernährung und...

Weiterlesen

Im Bereich der Agentur für Arbeit Thüringen Ost waren im Januar 2023 über 20.000 Personen arbeitslos gemeldet, 7,7% mehr als noch vor einem Jahr. Rund...

Weiterlesen

Am Bundeswehrstandort im Geraer Ortsteil Hain wird derzeit umfangreich investiert und gebaut Kernstück der Neubaumaßnahmen ist eine moderne...

Weiterlesen

Zum 1. Januar 2023 sind die Kosten für das Anwohnerparken in Gera auf 90 Euro und somit fast auf das dreifache der Gebühr aus dem Vorjahr gestiegen.

S...

Weiterlesen

Der Deutsche Bundestag hat im Haushaltsausschuss die größtmögliche Förderung in Höhe von 6 Millionen Euro für einen Ersatzneubau einer...

Weiterlesen

Der Thüringer Innenminister Georg Maier, der gleichzeitig auch Landesvorsitzender der SPD in Thüringen ist, möchte die AfD verbieten. Stephan...

Weiterlesen

Der direkt gewählte Geraer AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner hat Anzeige gegen Karl Lauterbach erstattet. Grund dafür sind die Verstöße...

Weiterlesen

Auf eine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner an die Stadt Gera zur Attraktivität des Nahverkehrs, nennt diese sogenannte...

Weiterlesen

Thüringen erhielt im Jahr 2021 mehr als 13 Millionen Euro an Mitteln im Rahmen der Bund-Länder-Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen...

Weiterlesen