Brandner (AfD): AfD wirkt - 5,8 Millionen Euro Bundesmittel für Tietz-Quartier auf der Sorge bewilligt – Geraer Innenstadt muss attraktiver werden

Am heutigen Freitag erhielt die Stadt Gera die Fördermittelzusage für 5,8 Millionen Euro aus dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus". Bundesweit gibt es nur 25 weitere Fördermittelempfänger.

Stephan Brandner, Geraer AfD-Bundestagsabgeordneter und Stadtrat der Stadt, freut sich über die bewilligten Mittel und macht gleichzeitig deutlich, dass in der Bewilligung eine große Chance für die Stadt zu sehen sei: „AfD wirkt. Seitdem die Alternative für Deutschland in Gera die mit Abstand stärkste politische Kraft ist, rückt unsere Stadt immer mehr in den Fokus der Regierenden in Erfurt und Berlin. Und nach viel zu langem Stillstand gilt es jetzt, anzupacken und eine Wiederbelebung der Innenstadt in Angriff zu nehmen. Dabei sind ausreichend finanzielle Mittel aber nur der erste Baustein: wir brauchen auch attraktive Händler in Gera, die für einen verstärkten Besucherstrom in der Innenstadt sorgen, Touristen, die die Schönheit unserer Stadt zu schätzen wissen und viele Bürger, die ein positives Bild nach außen transportieren. Nicht in Vergessenheit geraten darf außerdem, dass wir attraktive Arbeitsplätze brauchen, um auch junge Menschen in der Region zu halten. Als Stadtrat in Gera setze ich mich auch weiterhin dafür ein, dass die Geraer Innenstadt zu altem Glanz zurückkehrt und werde Oberbürgermeister Vonarb genau auf die Finger schauen, damit den großen Worten auch Taten folgen."

Am Geraer Kornmarkt versteckt sich hinter einer Schranke der Stadtverwaltung eine „öffentliche" Stromtankstelle. Diese Ladestation ist in diversen...

Weiterlesen

Wie Sven-Gunnar Diener, Amtsleiter für Hochbau- und Liegenschaften in Gera informiert, befinden sich die Geraer Schulbauprojekte in Verzug. So seien...

Weiterlesen

Am gestrigen Donnerstag feierten der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner sowie Torsten Czuppon, Mitglied des Thüringer Landtages, zusammen mit...

Weiterlesen

Am gestrigen Montag schlug der ehemalige Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) der CDU vor, die ehemalige CDU-Ministerpräsidentin Lieberknecht zur...

Weiterlesen

Der Ostthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel ist zum Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesinnenministerium und damit zum Nachfolger...

Weiterlesen

Wie nun auch die Ostthüringer Zeitung (OTZ) berichtet, wurden am vergangenen Wochenende zwei junge Männer massiv körperlich und unter Verwendung eines...

Weiterlesen

Gera wird dem Tourismusverband Vogtland beitreten. Dies beschloss der Stadtrat in der vergangenen Woche einstimmig und somit auch mit der Stimme von...

Weiterlesen

Bereits am Donnerstag gratulierte der Erfurter Bischof Neymeyer dem neu gewählten Ministerpräsidenten Kemmerich (FDP) zum neuen Amt und wünschte ihm...

Weiterlesen

Der Vorsitzende der Landesgruppe Thüringen der AfD-Fraktion im Bundestag, Stephan Brandner, MdB, macht deutlich, dass erstmals die AfD dazu...

Weiterlesen

Am gestrigen Montag besuchte Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Stadt Gera und fand sich zu einer als „Kaffeetafel" bezeichneten...

Weiterlesen