Brandner (AfD): Arbeitslosigkeit in Ostthüringen steigt weiter

Die neuen Zahlen zum Arbeitsmarkt in Ostthüringen bieten keinen Grund zum Aufatmen: erneut ist die Arbeitslosigkeit in der Region gestiegen. Insgesamt gelten 34.375 Personen als arbeitssuchend, 6,5 Prozent mehr als vor einem Jahr. Dabei beträgt die Arbeitslosenquote von Ausländern 28,2 Prozent. Mehr als 5.000 Arbeitsstellen in der Region sind bei dem Arbeitsamt gemeldet.

Stephan Brandner, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter in Ostthüringen, bezeichnet die Situation als alarmierend.


„Die Einführung des Bürgergeldes und ganz aktuell die angekündigte Erhöhung desselben hat selbstverständlich nicht zu einer Entspannung beigetragen. Anreize, Arbeit aufzunehmen, insbesondere wenn diese niedrig entlohnt wird, sind nicht vorhanden. Zudem sind unsere Grenzen offen für Menschen aus aller Welt, die ebenfalls keinen Anlaß haben, sich in den Arbeitsmarkt zu integrieren: Sie beziehen ja 'Stütze'. Unser Sozialstaat wird diese Last nicht mehr lange ertragen können – ein Politikwechsel hin zu einer zügigen und effizienten Integration in den Arbeitsmarkt ist dringend erforderlich“, meint Brandner wörtlich.

Am 25. Juli fand bei strömendem Regen eine Infostandtour des direkt gewählten Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner im Landkreis Greiz gemeinsam mit...

Weiterlesen

Sommer, Sonne, Freibad, Wachdienst, Polizei?

Vermehrt kommt es in Freibädern in Deutschland auch in diesem Sommer immer wieder zu Gewaltaktionen. Viele...

Weiterlesen

Der direkt gewählte AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner setzt sich dafür ein, den Weidaer Viadukt zu erhalten. Schuld am desolaten Zustand des...

Weiterlesen

Der aktuelle Arbeitsmarktreport für Thüringen zeigt, dass sich die Zahl der arbeitslosen Ausländer im Ostthüringer Raum auf hohem Niveau einpendelt....

Weiterlesen

Wie Medien berichten, überprüft das Thüringer Innenministerium nun plötzlich die Gesinnung des frisch gewählten zukünftigen Sonneberger Landrats...

Weiterlesen

Der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner zeigte sich heute nach der Sitzung des Haushaltsausschusses erfreut, dass die Landeshauptstadt Erfurt in...

Weiterlesen

Am Geraer Zabel-Gymnasium regt sich Widerstand gegen die verpflichtende Nutzung von iPads ab Klasse 9. Die Kritik betrifft nicht nur die hohen...

Weiterlesen

Seit fast 90 Jahren fordern die Anwohner von Großebersdorf, Frießnitz und Burkersdorf eine Ortsumgehung.

Stephan Brandner als direkt gewählter...

Weiterlesen

Ab heute sollen dauerhaft große Pflanzkübel in der Rudolf-Diener- Straße oberhalb der Schloßstraße aufgestellt werden, so dass die Sparkasse, die...

Weiterlesen

Im Jahr 2022 stellte die Bundesregierung insgesamt 1.122.697 Euro für die Teilfinanzierung von Maßnahmen zur Sicherstellung der...

Weiterlesen