Brandner (AfD): Attraktive Sportmöglichkeiten für alle Erfurter schaffen!

Im Streit um eine illegal angelegte Crossstrecke im Erfurter Steigerwald bahnt sich nun ein Kompromiss an: nachdem vor zwei Wochen angekündigt worden war, illegale Mountainbike-Strecken im Steiger zurückbauen zu wollen, da sie gefährlich für Spaziergänger und Läufer seien, will die Stadt nun Hilfestellung bei der Suche nach einer legalen Strecke leisten.


Stephan Brandner, AfD-Bundestagsabgeordneter mit Wahlkreis in Erfurt, macht deutlich, dass die sportliche Betätigung grade von jungen Menschen wichtig und unterstützenswert sei und nicht einfach ignoriert werden dürfe: „Eine legale Mountainbikestrecke ist für Erfurt ebenso wichtig, wie ein ordentlich hergerichteter Trimm-dich-Pfad. Leider verkommen viele Ecken im Steigerwald und werden der Verwitterung preisgegeben. Ich hoffe für die Erfurter Radfahrer, dass die Stadt hier eine vernünftige Lösung findet und bin gern bereit zu unterstützen. Gerade in diesem Sommer, in dem für viele Menschen die Urlaubsreise nicht möglich ist, ist es wichtig, den Menschen auch vor Ort auch kostenfreie Möglichkeiten zur Beschäftigung zu geben.“

Wie mehrere Medien berichten, siedelt sich im Industriegebiet Cretschwitz ein „international tätiges Logistikunternehmen" an. Nun wird klar, dass es...

Weiterlesen

Am 2. Mai 2020 fand in der thüringischen Stadt Gera ein ‚Spaziergang' statt, der von den Teilnehmern genutzt wurde, um auf die eklatanten...

Weiterlesen

Wie die Stadt Gera heute mitteilt, werden 96 Vereine aus den Bereichen Kultur, Sozialen und Kinder, Umwelt und Sport mit einer Gesamtfördersumme von...

Weiterlesen

Am heutigen Mittwoch verurteilte das Landgericht Gera einen Syrer, der im Februar diesen Jahres zwei Männer mit einem Cuttermesser angegriffen und...

Weiterlesen

Dass die Grüne Thüringer Umweltministerin Sigismund heute Gespräche mit dem Gerber Oberbürgermeister Vonarb und Verkehrsexperten zur Ansiedlung von...

Weiterlesen

In der vergangenen Nacht kam es in der Erfurter Innenstadt zu einer Massenschlägerei mit etwa dreißig beteiligten Personen. Wie die Medien berichten,...

Weiterlesen

Wie das Bundesministerium des Inneren mitteilt, wird die Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) neben den bisherigen Standorten in Bonn...

Weiterlesen

Das Metropol Kino Gera ist Preisträger in der Kategorie „Allgemeines Jahresfilmprogramm" des diesjährigen Kinoprogrammpreises der Bundesregierung, der...

Weiterlesen

Im Streit um eine illegal angelegte Crossstrecke im Erfurter Steigerwald bahnt sich nun ein Kompromiss an: nachdem vor zwei Wochen angekündigt worden...

Weiterlesen

Im Juni 2020 waren in Gera 7.601 Personen arbeitslos, über 200 mehr, als noch vor einem Jahr. Besonders drastisch stieg die Ausländerarbeitslosigkeit,...

Weiterlesen