Brandner (AfD): „Ausstellerrundgang auf der Thüringenausstellung am 03. März 2018"

Der Thüringer AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner wird am Samstag dem 03.März gemeinsam mit weiteren Mitgliedern der Landesgruppe Thüringen sowie dem Thüringer Landessprecher und Fraktionsvorsitzenden der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag Björn Höcke die Thüringenausstellung auf der Messe in Erfurt besuchen und mit mehreren Ausstellern ins Gespräch kommen.

Für Gäste der Ausstellung wird im Nachgang des Rundgangs die Möglichkeit bestehen, mit den Bundestagsabgeordneten am Stand der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag ins Gespräch zu kommen.

Stephan Brandner freut sich auf die persönlichen Gespräche mit Ausstelllern und macht deutlich, dass ihm der persönliche Kontakt besonders wichtig ist: „Auf der Thüringenausstellung sind viele kleine und mittelständische Unternehmen vertreten, die das Herzstück der Thüringer Wirtschaft bilden und häufig besonders stark unter einer fehlgeleiteten Politik leiden müssen. Von ihnen erwarte ich mir viele Anregungen und Hinweise, die ich nach unserem Rundgang mit in den politischen Betrieb nach Berlin nehmen werde.“

Geras Bürgermeister Kurt Dannenberg soll seinen Hut nehmen. Dies jedenfalls wünschen sich die  "Linken" in Geras Stadtrat. Grund für den Antrag: Ein...

Weiterlesen

Die Zahlen, die vom Arbeitskreis ‚Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Länder‘ (VGL) veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Lohnentwicklung in...

Weiterlesen

Der Arbeitsmarktreport Oktober ist veröffentlicht. Dabei gab es im Bereich der Stadt Gera nicht allzu viel Bewegung zu verzeichnen. Die rote Laterne...

Weiterlesen

Wie die Partei „Die Linke" verkündete, will die derzeitige Landtagsvizepräsidentin Margit Jung Oberbürgermeisterin von Gera werden. Der Geraer...

Weiterlesen