Brandner (AfD): Begleitung für werdende Mütter bei Geburt im Waldklinikum Gera zulassen!

Insbesondere im Waldklinikum Gera müssen werdende Mütter derzeit ohne die Unterstützung ihres Partners bei der Geburt ihres Kindes auskommen. Der Deutsche Hebammenverband kritisiert diese Regelung und macht deutlich, dass eine Geburt für die ganze Familie ein essentielles Ereignis ist und die erzwungene Trennung während und nach der Geburt weitreichende Folgen für die Familienbindung und Familiengesundheit haben kann.


Der AfD-Bundestagsabgeordnete und Geraer Stadtrat Stephan Brandner erklärt, dass für diesen Sonderfall eine für alle verträgliche und angemessene Lösung gefunden werden müsse: „Für viele Familien stellt die aktuelle Situation sowieso schon eine große Herausforderung dar. Sie sorgen sich um die eigene und die Gesundheit ihrer Kinder, haben nicht selten Zukunftsängste und finanzielle Sorgen. Nun die werdenden Mütter auch noch zusätzlich damit zu belasten, bei der Geburt des Kindes allein sein zu müssen, ist falsch. Ich fordere, diese Maßnahmen zu überdenken und verhältnismäßige Lösungen zu finden, anstatt pauschal alle Begleitungen bei der Geburt auszuschließen!“

Am heutigen Montag entschied das Thüringer Verfassungsgericht auf Klage der Thüringer AfD-Landtagsfraktion, dass Teile der früheren...

Weiterlesen

Seitens der Bundesregierung, der Landesregierung und auch im kommunalen Bereich wurde in den vergangenen Wochen vehement gefordert, dass Unternehmen...

Weiterlesen

Medienberichten zufolge zieht Geras Oberbürgermeister Vonarb die Vergabeentscheidung zum Amtsblatt, die für Dienstag angesetzt war, zurück. Grund...

Weiterlesen

In einem Schreiben der Universitätsklinik Jena  an die Thüringer Bundestagsabgeordneten und in Presseberichten gestern, warnen die Deutsche...

Weiterlesen

Nach Medienberichten wurde vor einigen Tagen in Jena ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr von Chaoten mit dem Schriftzug "ACAB" (steht für  "All cops are...

Weiterlesen

Laut Medienberichten stellt die Tevaro GmbH beide Windpark-Projekte im Geraer Norden, in Aga, ein.

Stephan Brandner (AfD) Bundestagsabgeordneter und...

Weiterlesen

Die Thüringer Landesregierung plant, die Rechtsreferendare in Thüringen wieder zu verbeamten. So solle die Attraktivität Thüringens für den...

Weiterlesen

Nach Medienberichten erhält auch der Erfurter Flughafen Bundesmittel, die ihm in der 'Pandemie' helfen sollen, teilte Verkehrsminister Andreas Scheuer...

Weiterlesen

 Seit den heftigen Schneefällen in Gera am Wochenende hatte es die Stadt Gera auch Donnerstag nicht geschafft, die Hauptverkehrswege zu räumen....

Weiterlesen

Wie sich aus einem Fragekatalog der AfD-Fraktion im Geraer Stadtrat, der federführend von dem Geraer Bundestagsabgeordneten und Stadtrat Stephan...

Weiterlesen