Brandner (AfD): „Brandner besucht Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung –„Heimatamt" sollte alle Projekte für Heimatförderung bündeln!"

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner stattete dem Amt für Landentwicklung und Flurneuordnung (ALF) in Gera einen Besuch ab. Die wenig bekannte Behörde betreut und unterstützt kleinere Gemeinden im südlichen und östlichen Teil Thüringens und begleitet diese finanziell wie auch fachlich bei Entwicklungsprojekten.

Brandner informierte sich zum einen über konkrete Projekte, die bereits in den Dörfern zwischen Schiefergebirge und Altenburger Land entstanden sind und erfuhr zum anderen, dass es auch für die zu Gera gehörenden Landgemeinden durchaus Möglichkeiten gebe, sich mit geeigneten Ideen zur Entwicklung ihres Stadtteiles an das Amt in der Burgstraße zu wenden.

Brandner dazu: "Diese Information möchte ich ausdrücklich an die Ortsteilräte, aber auch die Einwohner der betreffenden Gemeinden weitergeben, denn wie ich erfahren durfte, sind auch private Initiativen bei Erfüllung entsprechender Kriterien willkommen."

Im zweiten Teil der Konsultation wurde dann über das Thema Flurneuordnung gesprochen, wobei es insbesondere um die zeitgemäße Definition dieses Begriffes ging. Sowohl ökologische Gesichtspunkte als auch der Erhalt und die Pflege gewachsener Kulturlandschaften spielen heute eine dominante Rolle bei der Neuordnung von Flurstücken. Brandner abschließend: „Eigentlich ist dieses Amt ein wirkliches Heimatamt. Es leistet wichtige und richtige Arbeit für die ländlichen Regionen. Als AfD ist es uns besonders wichtig, unsere Heimat Thüringen zu schützen und zu fördern. Alle diesbezüglichen Projekte können hier gebündelt und koordiniert werden."

Die Fraktion der Grünen im Thüringer Landtag fordert eine Schließung des Erfurter Flughafens. Stattdessen könne man sich unter anderem einen Solarpark...

Weiterlesen

Am heutigen Freitag erhielt die Stadt Gera die Fördermittelzusage für 5,8 Millionen Euro aus dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus"....

Weiterlesen

Das Konjunkturpaket zur Abmilderung der Coronafolgen soll zügig umgesetzt werden. Auch die Kommunen in Thüringen werden Gelder aus dem Konjunkturpaket...

Weiterlesen

In der Nacht vom 22. auf den 23. Juni 2020 werden bundesweit Veranstaltungsorte und Spielstätten, sowie ausgewählte Bauwerke rot beleuchtet. Diese...

Weiterlesen

Nachdem bekannt wurde, dass die Stadt Gera unter einem besonders dramatischen Rückgang der Einwohnerzahl leidet und 1,1 Prozent der Einwohner und...

Weiterlesen

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow hatte bundesweit für Schlagzeilen gesorgt, als er angesichts extrem niedriger Fallzahlen eine...

Weiterlesen

Mittlerweile befürworten Politiker fast aller Parteien und Fraktionen die Ansiedlung zumindest einer Außenstelle des Zentrums für die Mobilität der...

Weiterlesen

Der Thüringer AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner, zu dessen Betreuungskreis Sömmerda zählt, zeigt sich höchst erfreut über die Bundesförderung...

Weiterlesen

Der Thüringer AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner, zu dessen Wahlkreis Erfurt zählt, zeigt sich höchst erfreut über die Bundesförderung von...

Weiterlesen

Wie der Geraer Oberbürgermeister Vonarb gestern in einem seiner Videos bekannt gab, wird die Maskenpflicht in Parks, die es bisweilen thüringenweit...

Weiterlesen