Brandner (AfD): „Brandner diskutierte in Erfurt über seine Arbeit im Bundestag"

In dieser Woche traf der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner in Erfurt auf viele interessierte Bürger, die sich über die Arbeit der AfD-Fraktion im Bundestag informieren wollten. Trotz des Protests einer kleinen Gruppe vor der Tür, die ein ausdrücklich angebotenes Gespräch mit dem Abgeordneten ablehnte, war die Veranstaltung ein großer Erfolg.

Themenschwerpunkte waren das durch Brandner in der vergangenen Woche vorgestellte Organstreitverfahren zum Thema Grenzöffnung sowie die erfolgreiche Oppositionsarbeit der AfD-Fraktion und der Umgang mit Abgeordneten anderer Fraktionen.

„Immer mehr politisch Interessierte sehen, dass wir eine vernünftige und solide Oppositionsarbeit leisten und dass sich allein durch unsere Anwesenheit viel im Bundestag verändert hat. Mit den Zuständen in der vergangenen Legislaturperiode, in der es faktisch gar keine Opposition gab, ist dies nicht zu vergleichen. Natürlich ist noch viel zu tun, aber wir packen es an“, kommentiert Brandner den Abend und macht deutlich, dass er sich auf viele weitere Diskussionsrunden dieser Art in seinem Wahlkreis freut.

Mehr als 1.000 Islamisten haben am vergangenen Wochenende in Hamburg demonstriert und sich dabei für die Errichtung eines Kalifats starkgemacht. Die...

Weiterlesen

Mehrere Politiker, darunter SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich und Vizepräsidentin des Bundestages Katrin Göring-Eckardt (Grüne) haben die Einsetzung...

Weiterlesen

Mit der angekündigten Schließung des Unternehmens MSG - Maschinenservice Gera GmbH - geht eine fast 150-jährige Industriegeschichte in Gera zu Ende. ...

Weiterlesen

Das Bundesjustizministerium hat heute einen Gesetzesentwurf zum Schutz des Bundesverfassungsgerichts durch eine Grundgesetzänderung vorgestellt....

Weiterlesen

Wie Medien berichten, wurden heute im Raum Gera mutmaßliche Anhänger der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) festgenommen, die unter anderem...

Weiterlesen

Während sich die Gesamtanzahl der Arbeitslosen im Vergleich zum Vormonat nur marginal von 22.995 zu 23.069 erhöhte, ist im Februar 2024 in...

Weiterlesen

Am vergangenen Freitag lud die AfD-Bundestagsfraktion zu einem Bürgerdialog nach Gera-Thieschitz ein. Vor vollem Haus mit etwa 130 Bürgern...

Weiterlesen

Seit dem Jahr 2020 ist die Anzahl der Körperverletzungen, die gegen Polizeibeamte verübt wurden, konstant von 766 Straftaten im Jahr 2020 auf 1.027...

Weiterlesen

Der Thüringer Innenminister Maier, seines Zeichens Vorsitzender und Spitzenkandidat der Thüringer SPD, die in aktuellen Umfragen bei sieben Prozent...

Weiterlesen

Das Land Thüringen wird in Gera eine Erstaufnahmeeinrichtung mit bis zu 700 Plätzen entstehen zu lassen. Das soll bis zu 3,8 Millionen Euro kosten.

Ste...

Weiterlesen