Brandner (AfD): Brandner lenkt erneut den Blick auf die Ortsumgehungsstraße Großebersdorf-Frießnitz-Burkersdorf

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr lenkt der direktgewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Gera-Greiz-Altenburger Land, Stephan Brandner, die Aufmerksamkeit auf Großebersdorf.
Seit über 80 Jahren warten die Einwohner auf eine längst versprochene Ortsumgehung und wandten sich an Stephan Brandner, der seine Unterstützung zusicherte.
Brandner fragte im Juni bei der Bundesregierung an und bekam die Antwort, die Finanzierung sei sichergestellt. Es läge demnach bei der Landesregierung, die das überfällige und bereits geplante Vorhaben nicht umsetze.


Für Freitag, den 26.11.2021 beginnend ab 15.30 Uhr ist erneut eine Kundgebung mit Straßensperrung in Großebersdorf geplant, um den Druck auf die Landesregierung zu erhöhen.


Zuvor wird Stephan Brandner einen Gesprächstermin im Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft wahrnehmen und dort Staatssekretär Weil treffen, um sich über die aktuelle Lage und den Fortschritt der Planungen informieren.

Brandner dazu: „Ich werde nicht locker lassen und immer wieder Druck machen, bis die Bürger die viel zu lange überfällige Ortsumgehung endlich bekommen. Zu der Kundgebung lade ich erneut alle Pressevertreter und Politiker der Region ein.“

Die Stadt Gera sucht Bewerber für die Schöffenämter und führt dazu am Mittwoch, dem 14. Februar 2018, um 16 Uhr eine Informationsveranstaltung im...

Weiterlesen

Nachdem in den ersten Tagen des neuen Jahres immer wieder Ortsteilratssitzungen abgesagt wurden, widmete sich die gestrige Sitzung des Ortsteilrats...

Weiterlesen

Am 11. Januar fand auf Initiative von Anliegern und Gewerbetreibenden eine Veranstaltung in der „Debschwitzer Bierstube" statt, an der etwa 30...

Weiterlesen

Vor einigen Tagen lud die Parkeisenbahn im Geraer Martinsgrund wieder Kinder und Jugendliche ein, um sie für eine Mitarbeit bei der kleinen Bahn zu...

Weiterlesen

Am Donnerstag, dem 11. Januar 2017, um 19.00 Uhr, führen Anwohner und Gewerbetreibende der Wiesestraße sowie Debschwitzer und Lusaner Bürger eine...

Weiterlesen

Der zunehmende Leerstand von Gewerbeflächen im westlichen Bereich des Angers trägt zu einem besorgniserregenden Bild in der Erfurter Innenstadt bei....

Weiterlesen

Die Veranstalter der im Jahr 2021 in Erfurt stattfindenden Bundesgartenschau (BUGA) beziehen in ihr Ausstellungskonzept neben der Landeshauptstadt...

Weiterlesen

Der „Mitteldeutsche Verkehrsverbund", der das S-Bahn-Netz in und um Leipzig betreibt, prüft nach Zeitungsangaben den Einsatz von Zügen mit...

Weiterlesen

Mit Spannung hatten viele Geraer die Stadtratssitzung am 8. Dezember erwartet, sollte doch dort der politische Startschuss für die Sanierung der...

Weiterlesen

Erneut und innerhalb kürzester Zeit wird auf Antrag der Landtagsfraktion der CDU ein Sonderplenum einberufen. Die CDU fordert den Ministerpräsidenten...

Weiterlesen