Brandner (AfD): BUGA-Dauerkarten sind faktisch wertlos

Seit geraumer Zeit warb die Erfurter BUGA GmbH dafür, schon im Vorverkauf die Dauerkarten für die Bundesgartenschau zu erwerben. Viele Erfurter und Thüringer machten davon Gebrauch: nach der Arbeit noch ein Ründchen durch die schicken Blumenbeete flanieren, spontan die Sonne auf der ega genießen oder am Wochenende das Danakil erkunden: so stellte man sich das BUGA-Jahr in Erfurt vor.


Doch daraus wurde nichts: der Besuch auf der Bundesgartenschau erfordert das Vorweisen der Eintrittskarte, der Zutrittskarte und auch eines negativen Coronatests; die Innenräume sind geschlossen, Veranstaltungen und Führungen gibt es nicht.


Für die Dauerkartenbesitzer bedeutet dies, dass deren Karten faktisch wertlos geworden sind, meint der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner, zu dessen Wahlkreis Erfurt zählt. „Viele Erfurter haben sich seit Jahren auf das Großereignis BUGA gefreut, ja regelrecht daraufhin gefiebert. Dass es nun alles andere als ein Großereignis ist, das ist mehr als enttäuschend. Die BUGA unter diesen widrigen Bedingungen stattfinden zu lassen, ist für viele Erfurter eine Enttäuschung. Eine BUGA ist eben mehr als nur ein bepflanztes Blumenbeet, sie steht und fällt auch mit den Veranstaltungen und dem, was drumherum geboten wird. Eine Verschiebung wäre wohl die sinnvollere Alternative gewesen – das sehen auch viele Erfurter so“, meint Stephan Brandner.

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr lenkt der direktgewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Gera-Greiz-Altenburger Land, Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Vor dem Gebäude der Zulassungsstelle Gera bilden sich schon am frühen Morgen Menschentrauben. Menschen müssen bei eisiger Kälte im Freien ausharren,...

Weiterlesen

Wie die Kriminalpolizei Gera in einer Pressemitteilung am 16.11.2021 mitteilte, seien die im Rahmen des Volkstrauertages auf den Soldatengräbern...

Weiterlesen

Am 12. und 13. November findet die 14. Internationale EIKE-Klima- und Energiekonferenz in Gera statt. Im Vorhinein üben einige Personen und...

Weiterlesen

Das Thüringer Bildungsministerium hat entschieden, dass das Berufliche Schulzentrum „Johann Friedrich Pierer“ zum Schuljahr 2022 die Klassen für...

Weiterlesen

Wie die Medien berichten, hat sich das SRH-Waldklinikum in Gera entschieden, den Besucherverkehr gänzlich zu stoppen. Nur Ausnahmen seien möglich....

Weiterlesen

Der Geraer Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Bundesprecher der Alternative für Deutschland, Stephan Brandner, besuchte mit der...

Weiterlesen

Die Beantwortung einer Frage der AfD-Fraktion im Geraer Stadtrat aus einer Sitzung des Ausschusses für Soziales und Gesundheit zeigt auf, dass im...

Weiterlesen

Im Fall einer angeordneten Quarantäne haben Personen, die nicht gegen das Covid19-Virus geimpft sind, aufgrund einer gesetzlichen Neuregelung keinen...

Weiterlesen

Am 24. Oktober findet der bundesweite Tag der Bibliotheken statt. Dieses Jahr steht er unter dem Motto: „Starke Bibliotheken führen zu einer starken...

Weiterlesen