Brandner (AfD): „BUGA-Vorbereitungen werden immer mehr zur Farce: BUGA-Brücke wird erst nach Beginn der BUGA fertig!"

Medienberichten zufolge wird der Brückenneubau über die Gera im Erfurter Rieth erst nach dem Beginn der Bundesgartenschau im Jahr 2021 fertig. Grund dafür seien nach Angaben der Stadtverwaltung ‚schwierige Planungen‘. Der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner, zu dessen Wahlkreis Erfurt gehört, zeigt sich enttäuscht über die immer wieder zu Tage tretenden Planungsfehler bei der Erfurter Bundesgartenschau. 

„Bisher macht das Projekt ‚Bundesgartenschau 2021 in Erfurt‘ nur negative Schlagzeilen. Egal ob Baumfällungen, Bastionskronenpfad oder nun der verzögerte Brückenbau: die Akzeptanz des Projekts durch die Erfurter Bürger wird angesichts dieser Nachrichten sicher nicht steigen. Ich wünsche mir, dass die BUGA ein Erfolg für Erfurt mit nachhaltig positiven Effekten für die Stadt und die ganze Region wird. Dafür braucht es nun eine straffe Planung, um noch rechtzeitig die geplanten Projekte zu Ende bringen zu können. Eine BUGA, die gegen die Wand läuft, kann sich Erfurt nicht leisten. Die Stadt sollte sich nicht bundesweit blamieren.“

 

Irritiert zeigt sich auch der Erfurter AfD-Stadtrat Sascha Schlösser von den laufenden Vorbereitungen der BUGA. Er kritisiert zusätzlich, dass die Ausschreibungen für die zu pflanzenden Bäume und Sträucher nicht rechtzeitig erfolgt sei und daher nicht sichergestellt werden könne, dass diese zum Zeitpunkt der Eröffnung der Bundesgartenschau ausreichend entwickelt seien: „Auch hier zeigt sich: die Planung scheint vollkommen unkoordiniert und ziellos zu erfolgen. Wir fordern die Verantwortlichen auf, gewissenhaft das Projekt BUGA zu einem Erfolg zu führen“, schließt Stadtrat Schlösser ab.

Am vergangenen Samstag fand am Erfurter Flughafen eine Notfallübung statt, bei der voraussichtlich zum letzten Mal der Ernstfall an einer...

Weiterlesen

Heute soll in Basel der renommierteste deutsche Preis für Denkmalschutz verliehen werden. Unter den Preisträgern ist auch der Name der Stadt Gera zu...

Weiterlesen

Geras Bürgermeister Kurt Dannenberg soll seinen Hut nehmen. Dies jedenfalls wünschen sich die  "Linken" in Geras Stadtrat. Grund für den Antrag: Ein...

Weiterlesen

Die Zahlen, die vom Arbeitskreis ‚Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Länder‘ (VGL) veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Lohnentwicklung in...

Weiterlesen

Der Arbeitsmarktreport Oktober ist veröffentlicht. Dabei gab es im Bereich der Stadt Gera nicht allzu viel Bewegung zu verzeichnen. Die rote Laterne...

Weiterlesen

Wie die Partei „Die Linke" verkündete, will die derzeitige Landtagsvizepräsidentin Margit Jung Oberbürgermeisterin von Gera werden. Der Geraer...

Weiterlesen