Brandner (AfD): CDU verrät ihre Wähler – Wald muss Windkraft weichen

Noch im Landtagswahlkampf 2019 warb die CDU mit: „Windkraftwahnsinn – Schluss damit!“.
 

Nicht einmal zwei Jahre später ist es für Auma-Weidatals Bürgermeister Frank Schmidt (CDU) nicht mehr so wichtig, was damals versprochen wurde, denn „irgendwo müssen regenerative Energien nun mal erzeugt werden“, so Schmidt anlässlich des Baustarts des Meridian Windparks Auma, wie aus einem Medienbericht hervorging.


Als Begründung nennt Schmidt, dass die Stadt Auma mit dem Betreiber einen fairen Vertrag geschlossen habe, der vorsehe, dass der Betreiber den Kommunen innerhalb eines 2,5 km Radius künftig 0,2 Cent je erzeugter Kilowattstunde Windstrom, weiterreiche.

 
Stephan Brandner, AfD Bundestagsabgeordneter und Direktkandidat im Wahlkreis 194, Gera-Greiz-Altenburger Land, hält diese Aussage für eine reine Milchmädchenrechnung.
 

„Wir haben weltweit die höchsten Strompreise, weil Anlagen dieser Art nur aufgrund der EEG-Förderung und nur für die Betreiber rentabel sind. Jede neu errichtete Windkraftanlage ist ein direkter Griff in die Geldbörsen der Stromkunden und der Steuerzahler. Die 0,2 Cent, über die sich der Aumaer Bürgermeister so freut, sind reine Augenwischerei. Besonders verstörend bei der Errichtung solcher Anlagen ist aber, dass weder der echte Umweltschutz noch der Wille der Bürger Berücksichtigung findet. Für mich steht fest: der Wald ist schützenswerter Lebensraum und ganz Thüringen hat keinen Platz für Windkraftanlagen“, so Brandner.

Medienberichten zu Folge, nimmt das Landratsamt Altenburger Land an der vom Land Thüringen geförderten Maßnahme „Vielfalt Leben“ teil.

Mit dem Projekt...

Weiterlesen

Am 17. Juni 2021 führte die Bundestagsfraktion der Alternative für Deutschland unter strengsten Corona-Auflagen durch die Stadt Gera eine...

Weiterlesen

Anfang Juni besuchte der Bundestagsabgeordnete und AfD-Direktkandidat für den Wahlkreis 194 Gera-Greiz-Altenburger Land, Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Am heutigen Abend stimmte der Geraer Stadtrat darüber ab, ob der Stadtratsvorsitzende Etzrodt, Mitglied der AfD-Fraktion, von seiner Position auf...

Weiterlesen

Die Stadt Altenburg bewirbt sich für die Ausrichtung der Landesgartenschau 2028. Stephan Brandner, Direktkandidat im Wahlkreis 194...

Weiterlesen

Bereits Ende Mai hat der AfD-Bundestagsabgeordnete und Geraer Stadtrat Stephan Brandner Strafanzeige gegen den Geraer Oberbürgermeister Vonarb...

Weiterlesen

In Greiz hat sich die Evangelische Kirche zu einem seltenen, außergewöhnlichen Schritt entschieden: die Aubachtaler Kirche wird am Ende dieser Woche...

Weiterlesen

30 infizierte Personen im Alter zwischen 28 Jahren und 91 Jahren wurden statistisch in Gera erfasst, die bei ihrer Erkrankung an Corona bereits...

Weiterlesen

Kein Toben im Freien, kein Mannschaftssport, kein Treffen mit Kumpels oder Freunden, noch ein verlorenes Bildungsjahr, kaum funktionierende...

Weiterlesen

Am heutigen Tag gab die Stadt Erfurt bekannt, dass auch in diesem Jahr, wie schon im Jahr 2020, das Krämerbrückenfest nicht stattfinden kann.  ...

Weiterlesen