Brandner (AfD): „Durch die Stadtwaldtore zur Kulturhauptstadtbewerbung!"

Am heutigen 19. Juni wurde vom Förderverein Stadtwaldbrücken e. V. das nunmehr 4. „Stadtwaldtor“ an die Geraer Bürger und Gäste übergeben. Der örtliche Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner (AfD), auch Mitglied des Geraer Stadtrates, nahm an der Einweihung teil und sieht das Engagement der Beteiligten als beispielhaft.


„Mit unserem Stadtwald haben wir einen Schatz vor den Toren unserer Stadt, um den uns viele beneiden. Diesen zu hegen, zu pflegen und- wie hier- auch noch zu verschönern, kann nicht hoch genug geschätzt werden, vor allem im Zusammenhang mit unserer Kulturhauptstadtbewerbung. Denn die um 1800 im Rahmen der Deutschen Romantik aufgekommene „Naturverehrung“ mit all ihren Facetten, von der typisch deutschen Liebe zum Wald über den Tierschutz bis hin zur erst kürzlich wieder auferstandenen Wanderlust, ist durchaus etwas, was für mich unter die Rubrik ‚Kultur‘ fällt. Und hier kann Gera ganz sicher punkten. Einen ganz großen Dank an die Verantwortlichen! Ich werde demnächst einen Beitrittsantrag zum Verein stellen!“

Gestern stand der AfD-Bundestagabgeordnete Stephan Brandner interessierten Bürgern im Erfurter Norden im Eiscafé „Haltestelle“ Rede und Antwort....

Weiterlesen

Der neue Leiter der ökumenischen Akademie in Gera, Pfarrer Frank Hiddemann, hat eine Gesprächsreihe zum Thema „Offene Gesellschaft“ angekündigt....

Weiterlesen

Die Stadt Gera sucht Bewerber für die Schöffenämter und führt dazu am Mittwoch, dem 14. Februar 2018, um 16 Uhr eine Informationsveranstaltung im...

Weiterlesen

Nachdem in den ersten Tagen des neuen Jahres immer wieder Ortsteilratssitzungen abgesagt wurden, widmete sich die gestrige Sitzung des Ortsteilrats...

Weiterlesen

Am 11. Januar fand auf Initiative von Anliegern und Gewerbetreibenden eine Veranstaltung in der „Debschwitzer Bierstube" statt, an der etwa 30...

Weiterlesen

Vor einigen Tagen lud die Parkeisenbahn im Geraer Martinsgrund wieder Kinder und Jugendliche ein, um sie für eine Mitarbeit bei der kleinen Bahn zu...

Weiterlesen

Am Donnerstag, dem 11. Januar 2017, um 19.00 Uhr, führen Anwohner und Gewerbetreibende der Wiesestraße sowie Debschwitzer und Lusaner Bürger eine...

Weiterlesen

Der zunehmende Leerstand von Gewerbeflächen im westlichen Bereich des Angers trägt zu einem besorgniserregenden Bild in der Erfurter Innenstadt bei....

Weiterlesen

Die Veranstalter der im Jahr 2021 in Erfurt stattfindenden Bundesgartenschau (BUGA) beziehen in ihr Ausstellungskonzept neben der Landeshauptstadt...

Weiterlesen

Der „Mitteldeutsche Verkehrsverbund", der das S-Bahn-Netz in und um Leipzig betreibt, prüft nach Zeitungsangaben den Einsatz von Zügen mit...

Weiterlesen