Brandner (AfD): Ereignisreicher Tag zum einjährigen Bestehen des Wahlkreisbüros in Sömmerda!

Am gestrigen Donnerstag feierten der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner sowie Torsten Czuppon, Mitglied des Thüringer Landtages, zusammen mit zahlreich erschienenen Bürgern das einjährige Bestehen des Wahlkreisbüros in Sömmerda. „Für die Interessenten und Mitglieder aber auch viele Neugierige ist unser großes Schaufenster in der Sömmerdaer Innenstadt bereits zur Institution geworden. Mich freut, dass ich viele der Interessenten auch bei meiner nächsten Berlinfahrt begrüßen können werde, die im März stattfindet“, kommentiert Stephan Brandner.


Zuvor besichtigte der Bundestagsabgeordnete Brandner ein regionales Werbedruckunternehmen und bekam dort einen Einblick in die Stanzarbeit, Faltschachtelproduktion und den Druck geboten. Aber auch die Sorgen eines mittelständischen Unternehmens, das unter den Hürden der Bürokratie zu leiden hat, wurden besprochen. „Das Unternehmen schaut stolz auf eine fast 30-jährige Geschichte zurück, die nicht nur von Höhenflügen geprägt war. Es war mir eine Freude, einen Einblick in die Arbeit zu erlangen und zu sehen, mit welcher Begeisterung hier gearbeitet wird“, meint Brandner zu seinem Firmenbesuch.


Im Anschluss daran besuchte Brandner gemeinsam mit einer Gruppe interessierter Bürger das Historisch-Technische Museum in Sömmerda, das sogenannte „Dreyse Haus“. „Als AfD stehen wir voll und ganz hinter unserer vielfältigen Thüringer Museumslandschaft und wollen diese nicht nur erhalten, sondern auch möglichst vielen Menschen zugänglich machen. Im Dreyse-Haus wird  die Entwicklungsgeschichte der Stadt und das Leben Dreyses eindrücklich dargestellt. Ein solches Kleinod muss erhalten und gefördert werden“, meint Brandner abschließend.

Die Fraktion der Grünen im Thüringer Landtag fordert eine Schließung des Erfurter Flughafens. Stattdessen könne man sich unter anderem einen Solarpark...

Weiterlesen

Am heutigen Freitag erhielt die Stadt Gera die Fördermittelzusage für 5,8 Millionen Euro aus dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus"....

Weiterlesen

Das Konjunkturpaket zur Abmilderung der Coronafolgen soll zügig umgesetzt werden. Auch die Kommunen in Thüringen werden Gelder aus dem Konjunkturpaket...

Weiterlesen

In der Nacht vom 22. auf den 23. Juni 2020 werden bundesweit Veranstaltungsorte und Spielstätten, sowie ausgewählte Bauwerke rot beleuchtet. Diese...

Weiterlesen

Nachdem bekannt wurde, dass die Stadt Gera unter einem besonders dramatischen Rückgang der Einwohnerzahl leidet und 1,1 Prozent der Einwohner und...

Weiterlesen

Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow hatte bundesweit für Schlagzeilen gesorgt, als er angesichts extrem niedriger Fallzahlen eine...

Weiterlesen

Mittlerweile befürworten Politiker fast aller Parteien und Fraktionen die Ansiedlung zumindest einer Außenstelle des Zentrums für die Mobilität der...

Weiterlesen

Der Thüringer AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner, zu dessen Betreuungskreis Sömmerda zählt, zeigt sich höchst erfreut über die Bundesförderung...

Weiterlesen

Der Thüringer AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner, zu dessen Wahlkreis Erfurt zählt, zeigt sich höchst erfreut über die Bundesförderung von...

Weiterlesen

Wie der Geraer Oberbürgermeister Vonarb gestern in einem seiner Videos bekannt gab, wird die Maskenpflicht in Parks, die es bisweilen thüringenweit...

Weiterlesen