Brandner (AfD): Finanzierung der Ortsumgehung, Großebersdorf-Frießnitz-Burkersdorf gesichert – nun ist die Landesregierung am Zug!

Anfang Juni besuchte der Bundestagsabgeordnete und AfD-Direktkandidat für den Wahlkreis 194 Gera-Greiz-Altenburger Land, Stephan Brandner, Großebersdorf und verschaffte sich dort einen Überblick zum Sachstand der längst überfälligen Ortsumgehung, die von den dortigen Bürgern seit bereits über 80 Jahren gefordert wird. Aufgrund herrschender Unklarheit darüber, wie der rechtliche und finanzielle Stand der Dinge sei, fragte Brandner bei der Bundesregierung nach, ob die Finanzierung der Ortsumgehungsstraße gesichert wäre und woran es läge, dass das Projekt trotz Einstufung zum „Vordringlichen Bedarf“ nicht vorankomme. Nach aktueller Antwort der Bundesregierung ist die Finanzierung gesichert, die für die Baugenehmigung notwendigen Unterlagen seien bereits Ende Mai an das Thüringer Landesverwaltungsamt versandt worden.



Brandner dazu: „Der Ball wurde nun zur Thüringer Landesregierung gespielt. Nun heißt es, die Verantwortlichen aus ihrer Lethargie zu wecken und ohne weitere Verzögerungen aus Bequemlichkeit, die Umsetzung des Projektes voranzutreiben. Die betroffenen Bürger haben lange genug gelitten – für weitere Verzögerungen gibt es nun keine Ausreden mehr."

Wie sich aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner ergibt (Drs. 19/31668), hat der...

Weiterlesen

Während man sich im Spalatin-Gymnasium in Altenburg freut, nun eine ‚Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage‘ zu sein, fordert Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Die Sommerferien stehen vor der Tür – Zeit, um umfangreiche Vorkehrungen dafür zu treffen, dass der Präsenzunterricht ohne Einschränkungen im neuen...

Weiterlesen

Der Schmöllner Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung mehrheitlich den Entwurf eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes für den Solarpark im...

Weiterlesen

Bereits im Mai diesen Jahres rief das Kulturamt der Stadt Gera zu einem 25.000€ Fassadenwettbewerb für die Gestaltung des Veranstaltungshauses Comma...

Weiterlesen

Laut Medienberichten kam es gestern in Jena zu einer Durchsuchung im linksextremen Milieu.

 

Grund dafür sei eine Serie von Randale-Straftaten im Jenaer...

Weiterlesen

Seit nun drei Jahren ist der ehemalige Bankangestellte Julian Vonarb nun Oberbürgermeister der Stadt Gera – drei weitere Jahre wird seine Amtszeit...

Weiterlesen

Bereits zum zweiten Mal hat die Polizei Privaträume und Büro eines Weimarer Richters sowie von acht Zeugen – darunter einem weiteren Amtsrichter aus...

Weiterlesen

Am 21. Mai 2021 verkündete die Stadt Gera, dass sie Händlern, Gastronomen, Kulturschaffenden, Vereinen, Veranstaltern und Unternehmen in der Stadt...

Weiterlesen

Medienberichten zu Folge, nimmt das Landratsamt Altenburger Land an der vom Land Thüringen geförderten Maßnahme „Vielfalt Leben“ teil.

Mit dem Projekt...

Weiterlesen