Brandner (AfD): "Flugzeug für Notfallübungen am Erfurter Flughafen muss sein – parteiübergreifendes Handeln dringend erforderlich!"

Am vergangenen Samstag fand am Erfurter Flughafen eine Notfallübung statt, bei der voraussichtlich zum letzten Mal der Ernstfall an einer ausgemusterten Passagiermaschine vom Typ II-18 geübt werden konnte. Diese Übungsmaschine wird ab sofort nicht mehr zur Verfügung stehen, eine neue Maschine sei noch nicht in Aussicht.

Der Thüringer Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner (AfD) regt ein schnelles, parteiübergreifendes und bürgerliches Engagement zur Beschaffung einer neuen Übungsmaschine an.

"Die Luftsicherheitsbehörden schreiben solche wirklichkeitsnahen Übungen zwingend vor. Daher müssen alle Kräfte mobilisiert werden, um kurzfristig ein neues Flugzeug zu beschaffen. Im Ernstfall geht es um Menschenleben, da darf nicht gespart werden. Denkbar wäre die Gründung eines Fördervereins, der sich dann für eine Neubeschaffung engagiert und das in die Wege leitet. Gerne würde ich die ersten Schritte dazu einleiten und bitte Interessenten, sich bei mir zu melden. Noch sechs Mitstreiter und wir könnten sofort loslegen", so Brandner abschließend.

Am 22.November 1999 nahm das Bundesarbeitsgericht in Erfurt seinen Dienst auf. Somit jährt sich das Bestehen am morgigen Tag zum 20. mal. Stephan...

Weiterlesen

Die Junge Gemeinde Stadtmitte, ansässig in Jena, ist durch das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport in Thüringen mit einem „Demokratiepreis“...

Weiterlesen

Mithilfe eines Plenarantrages will die Fraktion der AfD im Bundestag die Zukunftsfähigkeit des ländlichen Raums stärken. Insbesondere regt die AfD die...

Weiterlesen

Nachdem bereits in der vergangenen Woche die Fensterscheiben des Erfurter Wahlkreisbüros von Stephan Brandner, Vorsitzendem des Bundestagsausschusses...

Weiterlesen

Das Wahlkreisbüro des AfD-Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestags, Stephan Brandner, wurde erneut...

Weiterlesen

Am heutigen Montag ist das Erfurter Bürgeramt mit roter Farbe attackiert worden. Außerdem wurde ein Plakat gefunden, dass „folterartige Szenen“ bei...

Weiterlesen

Medienberichten zufolge wird der Brückenneubau über die Gera im Erfurter Rieth erst nach dem Beginn der Bundesgartenschau im Jahr 2021 fertig. Grund...

Weiterlesen

Nachdem vor einigen Tagen beim Brand eines Gebäudes am Hauptbahnhof der Feuerwehr die Löschwasserhydranten abgedreht wurden, meldet die Polizei nun...

Weiterlesen

Im Rahmen eines Gespräch mit der Leitung der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH in Erfurt informierte sich der AfD-Bundestagsabgeordnete...

Weiterlesen

Am gestrigen Morgen soll es im Zusammenhang mit einem Anti-Terror-Einsatz in Sangerhausen auch Durchsuchungen in Erfurt gegeben haben. Die...

Weiterlesen