Brandner (AfD): "Flugzeug für Notfallübungen am Erfurter Flughafen muss sein – parteiübergreifendes Handeln dringend erforderlich!"

Am vergangenen Samstag fand am Erfurter Flughafen eine Notfallübung statt, bei der voraussichtlich zum letzten Mal der Ernstfall an einer ausgemusterten Passagiermaschine vom Typ II-18 geübt werden konnte. Diese Übungsmaschine wird ab sofort nicht mehr zur Verfügung stehen, eine neue Maschine sei noch nicht in Aussicht.

Der Thüringer Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner (AfD) regt ein schnelles, parteiübergreifendes und bürgerliches Engagement zur Beschaffung einer neuen Übungsmaschine an.

"Die Luftsicherheitsbehörden schreiben solche wirklichkeitsnahen Übungen zwingend vor. Daher müssen alle Kräfte mobilisiert werden, um kurzfristig ein neues Flugzeug zu beschaffen. Im Ernstfall geht es um Menschenleben, da darf nicht gespart werden. Denkbar wäre die Gründung eines Fördervereins, der sich dann für eine Neubeschaffung engagiert und das in die Wege leitet. Gerne würde ich die ersten Schritte dazu einleiten und bitte Interessenten, sich bei mir zu melden. Noch sechs Mitstreiter und wir könnten sofort loslegen", so Brandner abschließend.

Wie aus mehreren Medienberichten hervorgeht, erklärte der Bautzener Vize-Landrat Udo Witschas am Montagabend vor Hunderten Demonstranten, dass der...

Weiterlesen

Am Rande der mittlerweile regelmäßig stattfindenden Spaziergänge in Gera kam es am Montag zu bedrückenden Vorkommnissen mit mehreren Verletzten.

Zwar...

Weiterlesen

Aktuellen Medienberichten zufolge plane Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund (Grüne), einen neuen Vorstoß zur Etablierung eines Geraer...

Weiterlesen

Medienberichten zufolge soll die Regelschule Lucka bereits im nächsten Jahr geschlossen werden.
Grund dafür sei, dass das links geführte Thüringer...

Weiterlesen

Wie sich aus der Antwort des Oberbürgermeisters der Stadt Gera, Julian Vonarb, auf eine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten und Mitglieds im Geraer...

Weiterlesen

Wie Oberbürgermeister Vonarb auf Anfrage des direkt gewählten Bundestagsabgeordneten für Gera, Stephan Brandner, mitteilt, sind mit der Bearbeitung...

Weiterlesen

Allein in Gera gibt es bis Ende des Jahres vier Apotheken weniger. Vor allem Personalmangel und immer mehr Bürokratie machen den Inhabern das Leben...

Weiterlesen

Am letzten Novemberwochenende entschied der Geraer Verein "Gedenkstätte Amthordurchgang" den Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner aufgrund seiner...

Weiterlesen

Stephan Brandner, direkt gewählter Abgeordneter der AfD für den Wahlkreis Gera-Greiz-Altenburger Land, begrüßt, dass die Orte Gera, Altenburg und...

Weiterlesen

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr lenkt der direktgewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Gera-Greiz-Altenburger Land, Stephan Brandner,...

Weiterlesen