Brandner (AfD): Förderung der Ausstellung „POLYPHON“ durch Kulturstiftung des Bundes ist große Chance für Gera

Die Zusage der Bundeskulturstiftung zur Förderung des Ausstellungsprojektes „Polyphon. Mehrstimmigkeit in Bild und Ton“, das im kommenden Jahr von Juli bis September gleichzeitig in zwei Geraer Museen stattfinden wird, sorgt im Geraer Kulturamt für große Freude. Die Ausstellung wird vom 2. Juli bis 19. September 2021 in der Kunstsammlung Gera-Orangerie sowie parallel im Museum für Angewandte Kunst präsentiert.

Stephan Brandner, Geraer AfD-Bundestagsabgeordneter und Stadtrat, ist stolz darauf, dass seine Stadt Gera es geschafft hat, mit einem Ausstellungskonzept die namhafte Jury zu überzeugen.

„Die Förderung ist ein großes Kompliment für die Arbeit der Geraer Museen und die Geraer Kultur insgesamt. Zudem hoffe ich, dass durch die Ausstellung viele Gäste in die Stadt gezogen werden, die sich von der Attraktivität Geras auch außerhalb der Ausstellungsräume überzeugen lassen werden. Die Ausstellung ist eine große Chance für die Stadt, sich nicht nur unter Kunstliebhabern als interessanter Ausflugsort zu positionieren. Diese Chance sollten wir nutzen!“

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow fordert einen kompletten 'Lockdown' auch für die Wirtschaft. Es müsse laut Ramelow schnellstmöglich eine...

Weiterlesen

Medienberichten zufolge werden vor dem sogenannten 'Lockdown', während dem unter anderem die Einzelhandelsgeschäfte geschlossen sein müssen, in der...

Weiterlesen

Ab dem 14. Dezember wird der selbstfahrende Elektrobus "Emma" durch Gera-Lusan fahren und damit die Testphase zum öffentlichen Nahverkehr der Zukunft...

Weiterlesen

Am gestrigen Mittwoch versammelten sich interessierte Geraer zu einer politischen Veranstaltung im Wahlkreisbüro des Bundestagsabgeordneten Stephan...

Weiterlesen

Die Zusage der Bundeskulturstiftung zur Förderung des Ausstellungsprojektes „Polyphon. Mehrstimmigkeit in Bild und Ton“, das im kommenden Jahr von...

Weiterlesen

Aus einer Mitteilung vom Donnerstagvormittag geht hervor, „dass der Geraer Märchenmarkt in der traditionellen Form nicht stattfinden wird“. Die Absage...

Weiterlesen

Wie aus Informationen des Betriebsrats hervorgeht, wird das Elektronik-Reparatur-Unternehmen RTS seinen Standort in Sömmerda mit etwa 140 Mitarbeitern...

Weiterlesen

Erneut wurde das Erfurter Büro des AfD-Bundestagsabgeordneten und stellvertretenden Bundesvorsitzenden der Alternative für Deutschland, Stephan...

Weiterlesen

Der Thüringer Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer plane, bei der nächsten Bundestagswahl im Wahlkreis Ilmkreis-Gotha in Thüringen für die SPD...

Weiterlesen

Ein aktuell an die Mitglieder des Ausschusses für Verkehr des Deutschen Bundestages versandtes Schreiben des Thüringer Ministeriums für Umwelt,...

Weiterlesen