Brandner (AfD): Geheimniskrämerei um Amazonansiedlung in Gera ist unverständlich!

Wie mehrere Medien berichten, siedelt sich im Industriegebiet Cretschwitz ein „international tätiges Logistikunternehmen" an. Nun wird klar, dass es sich dabei offenbar um Amazon handelt und mit dem Neubau rund 1.000 Arbeitsplätze entstehen sollen.

Der AfD-Bundestagsabgeordnete und Stadtrat in Gera, Stephan Brandner, freut sich über die Ansiedlung eines Unternehmens und vor allem über die Entstehung zahlreicher neuer Arbeitsplätze, ist aber gleichermaßen verwundert über die Geheimniskrämerei im Rathaus: „Aus meiner Sicht ist es zwingend erforderlich, bei einem solchen Projekt die Bevölkerung einzubeziehen und sie rechtzeitig und umfassend zu informieren. Warum Oberbürgermeister Vonarb derartige Spielchen betreibt, ist mir schleierhaft und ich frage mich und demnächst ihn, was dieses Getue soll und welche anderen Geheimnisse er noch von den Bürgern der Stadt hat. Redliche Politik sieht aus meiner Sicht ganz anders aus: Transparenz, offene Kommunikation und Bürgerbeteiligung sind wichtige Pfeiler der Politik, die für Vonarb offenbar ein Fremdwort sind. Ich wünsche mir hier ein deutliches Umdenken des Oberbürgermeisters, denn die Gerschen haben es verdient, offen, ehrlich und zeitnah informiert zu werden."

Wie sich aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner ergibt (Drs. 19/31668), hat der...

Weiterlesen

Während man sich im Spalatin-Gymnasium in Altenburg freut, nun eine ‚Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage‘ zu sein, fordert Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Die Sommerferien stehen vor der Tür – Zeit, um umfangreiche Vorkehrungen dafür zu treffen, dass der Präsenzunterricht ohne Einschränkungen im neuen...

Weiterlesen

Der Schmöllner Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung mehrheitlich den Entwurf eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes für den Solarpark im...

Weiterlesen

Bereits im Mai diesen Jahres rief das Kulturamt der Stadt Gera zu einem 25.000€ Fassadenwettbewerb für die Gestaltung des Veranstaltungshauses Comma...

Weiterlesen

Laut Medienberichten kam es gestern in Jena zu einer Durchsuchung im linksextremen Milieu.

 

Grund dafür sei eine Serie von Randale-Straftaten im Jenaer...

Weiterlesen

Seit nun drei Jahren ist der ehemalige Bankangestellte Julian Vonarb nun Oberbürgermeister der Stadt Gera – drei weitere Jahre wird seine Amtszeit...

Weiterlesen

Bereits zum zweiten Mal hat die Polizei Privaträume und Büro eines Weimarer Richters sowie von acht Zeugen – darunter einem weiteren Amtsrichter aus...

Weiterlesen

Am 21. Mai 2021 verkündete die Stadt Gera, dass sie Händlern, Gastronomen, Kulturschaffenden, Vereinen, Veranstaltern und Unternehmen in der Stadt...

Weiterlesen

Medienberichten zu Folge, nimmt das Landratsamt Altenburger Land an der vom Land Thüringen geförderten Maßnahme „Vielfalt Leben“ teil.

Mit dem Projekt...

Weiterlesen