Brandner (AfD): Gera ist Vorreiter bei Mobilität der Zukunft!

Ab dem 14. Dezember wird der selbstfahrende Elektrobus "Emma" durch Gera-Lusan fahren und damit die Testphase zum öffentlichen Nahverkehr der Zukunft einläuten. Erstmalig wird mit diesem Projekt thüringenweit das automatisierte Fahren erprobt.

Stephan Brandner, Stadtrat und Bundestagsabgeordneter der Alternative für Deutschland aus Gera sieht in dem Projekt große Chancen: "In Gera kann man die Zukunft sehen. Auch wenn das alles vielleicht noch nicht vollständig ausgereift ist und die Optik des Fahrzeugs zum Schmunzeln einlädt: In Gera wird erprobt, wie urbaner und ländlicher Raum zukünftig deutlich an Attraktivität gewinnen könnten. Schließlich ist es vor allem eine schlechte Anbindung des Personennahverkehrs, der es für Familien, Ältere und Kranke schwierig macht, das Landleben zu genießen. Im Mittelpunkt der Diskussion steht dabei die sogenannte "letzte Meile", die es zu überwinden gilt. Mit Fahrzeugen wie "Emma" könnte dies zukünftig kein Problem mehr sein. Es zeigt sich ein Mal mehr: Gera ist eine Gewinnerstadt und mehr als würdiger Standort des Zentrums Mobilität der Zukunft, wie ich es im Bundestag beantragt hatte - und alle anderen Parteien bisher leider ablehnten."

Allein im Jahr 2019 wurden in Thüringen 755 Personen, die illegal eingereist waren oder sich illegal in Deutschland aufhielten, aufgegriffen. Die...

Weiterlesen

Wie die Stadt Gera mitteilt, sei eine endgültige Entscheidung über die Durchführung des Geraer Märchenmarktes noch nicht getroffen. Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Am 12. Oktober 2020 um 15:00 Uhr wird der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Bürgerzentrum...

Weiterlesen

Der Geraer Oberbürgermeister Julian Vonarb ließ verlautbaren, es gäbe keine Rechtsgrundlage, gegen die Wahl des AfD-Stadtratsvorsitzenden Etzrodt, der...

Weiterlesen

Im Jahr 2022 übernimmt turnusmäßig Thüringen den Bundesratsvorsitz. Am 3. Oktober sollen in diesem Jahr die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen...

Weiterlesen

Der Antrag, Standorte des „Zentrums Mobilität der Zukunft" auch in den Neuen Ländern ansiedeln, und nicht nur in München, wie Verkehrsminister Scheuer...

Weiterlesen

Das neue Sturmgewehr der Bundeswehr soll laut Aussage des Bundesverteidigungministeriums von dem Thüringer Hersteller C.G. Haenel (Suhl) kommen. Im...

Weiterlesen

Vom kommenden Montag, dem 14. September, bis zum 16.9.2020 wird das Infomobil des Deutschen Bundestages Halt in Gera auf dem Museumsplatz machen. Dort...

Weiterlesen

Die Suhler Erstaufnahmeeinrichtung sorgte in den vergangenen Monaten immer wieder für Schlagzeilen hinsichtlich Gewaltausbrüchen und Straftaten....

Weiterlesen

Der Deutsche Bundestag hat heute mit Zustimmung der AfD beschlossen, 1.404.000 Euro für die Sanierung des Sportzentrums „Schleizer Hof" in...

Weiterlesen