Brandner (AfD): „Gründerservice der Friedrich-Schiller-Universität in Jena beispielhaft!"

Einblicke in die Welt junger hochschulnaher Gründer ermöglichte ein Besuch bei dem universitären Gründerservice „K 1“ in Jena. Hier können ambitionierte Studenten oder Mitarbeiter der Hochschule fachkundige Beratung zu einer beabsichtigten Gründung, zu Möglichkeiten der Förderung und Hilfe bei der Erstellung etwa eines Geschäftsplans erlangen.

Etwa 40 bis 50 Ideen werden durch die Mitarbeiter im Jahr bearbeitet – daraus ergeben sich durchschnittlich rund 10 Ausgründungen pro Jahr.



„Auch wenn der Gründergeist nur in wenigen steckt: Gründungen sind auch konjunkturabhängig. In guten Zeiten wollen nur wenige das Risiko einer Gründung auf sich nehmen, ist doch der Weg zu einer festen Anstellung viel leichter. Man merkt den Mitarbeitern im Gründerservice an, dass sie für ihre Arbeit brennen und die Begeisterung entsprechend weitergeben. Einen solchen Start in die Selbstständigkeit kann man sich nur wünschen, so etwas sollte ausgebaut und in großem Umfang in jeder Hochschule angeboten werden“, kommentiert Brandner das Gespräch.

„Sehr schön war‘s“ lautet der einhellige Tenor der beinahe 50 Teilnehmer aus dem Wahlkreis Gera-Greiz-Altenburger Land des direkt gewählten...

Weiterlesen

Über die Veranstaltung "Arcaden tanzt!", die bereits am 3.9. stattfand, berichtet die OTZ und zeigt unter anderem eine Bildergalerie. Dort zu sehen...

Weiterlesen

Wie sich aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag unter Federführung des Bundestagsabgeordneten...

Weiterlesen

Der Präsident des Deutschen Landkreistages sagt voraus, dass die Energiepreisexplosionen zu Einschränkungen in den Kommunen, etwa zu Schließtagen bei...

Weiterlesen

Wie sich aus der Antwort des Oberbürgermeisters Vonarb auf eine Anfrage des direkt gewählten AfD-Bundestagsabgeordneten Brandner ergibt, hat die Stadt...

Weiterlesen

Der Geraer Milchhof, eine fast abgebrannte Industriebrache, wird von vielen Bewohnern der Stadt Gera als Schandfleck bezeichnet. Immer wieder äußern...

Weiterlesen

Am gestrigen Tag fand die erste Freibadtour des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner im Landkreis Greiz statt. Der direkt gewählte...

Weiterlesen

Immer wieder zeigt sich der parteilose Oberbürgermeister der Stadt Gera Julian Vonarb in den sozialen Netzen auf internen Parteiveranstaltungen, die...

Weiterlesen

Das Strandbad in Zeulenroda ist und bleibt geschlossen. Der Sandstrand am Seehotel, der mit über 2 Millionen Euro durch die Thüringer Aufbaubank...

Weiterlesen

Aus der Antwort des Geraer Oberbürgermeisters Julian Vonarb auf eine Anfrage des Geraer Bundestagsabgeordneten und Mitglieds im Stadtrat Stephan...

Weiterlesen