Brandner (AfD): „Gründerservice der Friedrich-Schiller-Universität in Jena beispielhaft!"

Einblicke in die Welt junger hochschulnaher Gründer ermöglichte ein Besuch bei dem universitären Gründerservice „K 1“ in Jena. Hier können ambitionierte Studenten oder Mitarbeiter der Hochschule fachkundige Beratung zu einer beabsichtigten Gründung, zu Möglichkeiten der Förderung und Hilfe bei der Erstellung etwa eines Geschäftsplans erlangen.

Etwa 40 bis 50 Ideen werden durch die Mitarbeiter im Jahr bearbeitet – daraus ergeben sich durchschnittlich rund 10 Ausgründungen pro Jahr.



„Auch wenn der Gründergeist nur in wenigen steckt: Gründungen sind auch konjunkturabhängig. In guten Zeiten wollen nur wenige das Risiko einer Gründung auf sich nehmen, ist doch der Weg zu einer festen Anstellung viel leichter. Man merkt den Mitarbeitern im Gründerservice an, dass sie für ihre Arbeit brennen und die Begeisterung entsprechend weitergeben. Einen solchen Start in die Selbstständigkeit kann man sich nur wünschen, so etwas sollte ausgebaut und in großem Umfang in jeder Hochschule angeboten werden“, kommentiert Brandner das Gespräch.

Wie sich aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage des AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner ergibt (Drs. 19/31668), hat der...

Weiterlesen

Während man sich im Spalatin-Gymnasium in Altenburg freut, nun eine ‚Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage‘ zu sein, fordert Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Die Sommerferien stehen vor der Tür – Zeit, um umfangreiche Vorkehrungen dafür zu treffen, dass der Präsenzunterricht ohne Einschränkungen im neuen...

Weiterlesen

Der Schmöllner Stadtrat hat in seiner letzten Sitzung mehrheitlich den Entwurf eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes für den Solarpark im...

Weiterlesen

Bereits im Mai diesen Jahres rief das Kulturamt der Stadt Gera zu einem 25.000€ Fassadenwettbewerb für die Gestaltung des Veranstaltungshauses Comma...

Weiterlesen

Laut Medienberichten kam es gestern in Jena zu einer Durchsuchung im linksextremen Milieu.

 

Grund dafür sei eine Serie von Randale-Straftaten im Jenaer...

Weiterlesen

Seit nun drei Jahren ist der ehemalige Bankangestellte Julian Vonarb nun Oberbürgermeister der Stadt Gera – drei weitere Jahre wird seine Amtszeit...

Weiterlesen

Bereits zum zweiten Mal hat die Polizei Privaträume und Büro eines Weimarer Richters sowie von acht Zeugen – darunter einem weiteren Amtsrichter aus...

Weiterlesen

Am 21. Mai 2021 verkündete die Stadt Gera, dass sie Händlern, Gastronomen, Kulturschaffenden, Vereinen, Veranstaltern und Unternehmen in der Stadt...

Weiterlesen

Medienberichten zu Folge, nimmt das Landratsamt Altenburger Land an der vom Land Thüringen geförderten Maßnahme „Vielfalt Leben“ teil.

Mit dem Projekt...

Weiterlesen