Brandner (AfD): „Insolvenz von KNV - sind die 'fetten Jahre' auch für Erfurt vorbei?"

Am heutigen Donnerstag meldete der Buchgroßhändler KNV, der am nördlichen Stadtrand von Erfurt sein Logistikzentrum mit rund 1.000 Mitarbeitern unterhält, Insolvenz an. Nach dem Aus der Fluggesellschaft Germania in der vergangenen Woche ist dies ein weiterer Schlag für den Standort Erfurt. Der AfD-Bundestagsabgeordnete Brandner, zu dessen Wahlkreis Erfurt zählt, macht deutlich, dass ein weiteres Mal Hunderte Arbeitsplätze in Gefahr seien und die Wirtschaftskraft der Stadt Erfurt enorm bedroht sei. 

„‘Die fetten Jahre sind vorbei‘ sagte Finanzminister Scholz bereits im Januar. Von den ‚fetten Jahren‘ haben die Bürger zwar leider kaum etwas gespürt. Dass ein weiterer Arbeitgeber von großer Bedeutung für die Stadt Erfurt nun Insolvenz angemeldet hat, kann dramatische Auswirkungen haben. Meine Gedanken sind bei den Arbeitnehmern und ihren vielen tausend Angehörigen, für die diese Nachricht heute sicher ein großer Schock war. Es bleibt zu hoffen, dass eine Rettung noch nicht ausgeschlossen ist. Ich biete meine Hilfe gerne an“, so Brandner.

Mithilfe eines Plenarantrages will die Fraktion der AfD im Bundestag die Zukunftsfähigkeit des ländlichen Raums stärken. Insbesondere regt die AfD die...

Weiterlesen

Nachdem bereits in der vergangenen Woche die Fensterscheiben des Erfurter Wahlkreisbüros von Stephan Brandner, Vorsitzendem des Bundestagsausschusses...

Weiterlesen

Das Wahlkreisbüro des AfD-Bundestagsabgeordneten und Vorsitzenden des Rechtsausschusses des Deutschen Bundestags, Stephan Brandner, wurde erneut...

Weiterlesen

Am heutigen Montag ist das Erfurter Bürgeramt mit roter Farbe attackiert worden. Außerdem wurde ein Plakat gefunden, dass „folterartige Szenen“ bei...

Weiterlesen

Medienberichten zufolge wird der Brückenneubau über die Gera im Erfurter Rieth erst nach dem Beginn der Bundesgartenschau im Jahr 2021 fertig. Grund...

Weiterlesen

Nachdem vor einigen Tagen beim Brand eines Gebäudes am Hauptbahnhof der Feuerwehr die Löschwasserhydranten abgedreht wurden, meldet die Polizei nun...

Weiterlesen

Im Rahmen eines Gespräch mit der Leitung der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH in Erfurt informierte sich der AfD-Bundestagsabgeordnete...

Weiterlesen

Am gestrigen Morgen soll es im Zusammenhang mit einem Anti-Terror-Einsatz in Sangerhausen auch Durchsuchungen in Erfurt gegeben haben. Die...

Weiterlesen

Die Ankündigung einer „Comedy- Veranstaltung" in der Feierhalle des Geraer Ostfriedhofes ist nicht nur in den Kommentarspalten von Facebook auf...

Weiterlesen

Am Bundesjugendlager des THW, das kürzlich in Rudolstadt stattfand, nahm auch die Jugend des THW-Ortsverbandes Gera als Thüringer Landessieger teil....

Weiterlesen