Brandner (AfD): Kinder – die wahren Verlierer der Pandemie

Kein Toben im Freien, kein Mannschaftssport, kein Treffen mit Kumpels oder Freunden, noch ein verlorenes Bildungsjahr, kaum funktionierende Internet-Lernplattform, meist schlecht kopierte Aufgabenzettel, oftmals überforderte Eltern, massenweise psychische und physische Auffälligkeiten – das ist die Bilanz der völlig verfehlten Corona-Politik der Regierenden in den letzten etwa 14 Monaten.
Anlässlich des bevorstehenden Kindertags fordert der Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Bundessprecher der AfD, Stephan Brandner, nun endlich die tatsächlichen Verlierer der Coronahysterie  – die Kinder – in den Blick zu nehmen.

„Kinder sind unsere aller Zukunft und in diese Zukunft haben wir gefälligst zu investieren, um unseren Kindern einen angstfreien und gut gebildeten Start ins Erwachsenenleben zu ermöglichen.

Die Versäumnisse der letzten Monate, besonders im Bereich der Bildung, müssen ganz schnell und aufs wesentliche konzentriert nachgeholt werden. Dabei sollte der Schwerpunkt auf Sprachen und den naturwissenschaftlichen Fächern liegen“, so Brandner wörtlich und weiter: „Nur lernen in der Gemeinschaft im Präsenzunterricht, der Verzicht auf die für Kinder beängstigende Test- und Maskenpflicht und der Einsatz aller zur Verfügung stehenden Möglichkeiten sowohl personell als auch finanziell, kann die Lücken der letzten Monate schließen. Auch der Sport und das Vereinsleben muss endlich uneingeschränkt ermöglicht werden. Es wird allerhöchste Zeit. Zum Wohle unserer Kinder!“

Das Otto-Dix-Haus in Gera-Untermhaus vermeldet einen Besucherzuwachs von 35% binnen eines Jahres. Laut Stadtverwaltung haben 6.276 Besucher ihren Fuß...

Weiterlesen

Zu den aktuellen Messerstechereien in Thüringen, zuletzt am vergangenen Wochenende in einem Flüchtlingsheim in Meinigen und einer...

Weiterlesen

Seit einiger Zeit ist für Gera ein neues Freibad im Gespräch, nun haben sich vier mögliche Standorte herauskristallisiert. Stephan Brandner, Geraer...

Weiterlesen

Der Geraer Seniorenverband hat in einem offenen Brief einen höheren Anteil deutschsprachiger Musik im MDR-Radio gefordert. Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Mit einem offenen Brief hat sich der „Geraer Seniorenrat“ an den Thüringer Ministerpräsidenten Ramelow gewandt und darin die Dominanz...

Weiterlesen

Im Rahmen eines Informationstreffens auf dem Campus der Universität Erfurt mit dem Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner, der auch Vorsitzender der...

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag fand am Erfurter Flughafen eine Notfallübung statt, bei der voraussichtlich zum letzten Mal der Ernstfall an einer...

Weiterlesen

Heute soll in Basel der renommierteste deutsche Preis für Denkmalschutz verliehen werden. Unter den Preisträgern ist auch der Name der Stadt Gera zu...

Weiterlesen

Geras Bürgermeister Kurt Dannenberg soll seinen Hut nehmen. Dies jedenfalls wünschen sich die  "Linken" in Geras Stadtrat. Grund für den Antrag: Ein...

Weiterlesen

Die Zahlen, die vom Arbeitskreis ‚Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Länder‘ (VGL) veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Lohnentwicklung in...

Weiterlesen