Brandner (AfD): „Mehr Deutsch ins Radio! Forderung des Geraer Seniorenrates berechtigt.“

Mit einem offenen Brief hat sich der „Geraer Seniorenrat“ an den Thüringer Ministerpräsidenten Ramelow gewandt und darin die Dominanz englischsprachiger Titel im MDR-Radio beklagt.

Stephan Brandner, Geraer Bundestagsabgeordneter der AfD und Vorsitzender der Thüringer Landesgruppe gibt den Senioren recht und meint: „Die Verfasser des Briefes rennen bei mir offene Türen ein und dies nicht nur, was die Auswahl der Musiktitel im Radio betrifft. Ich habe von Tag zu Tag mehr den Eindruck, dass sich Dinge angeblich nur noch verkaufen lassen, wenn möglichst kein Wort Deutsch dabei steht. Wenn ich in der Werbung aufgefordert werde, das ‚Businesshemd mit Button-Down-Kragen in slim-fit passend zum Stretchcardigan’ zu erwerben, frage mich, ob mich diese Unternehmen überhaupt noch als Kunde wollen. Nicht zuletzt um solchen Unfug zu bekämpfen, bin ich seit etwa 20 Jahren im ‚Verein Deutsche Sprache‘ (VDS) aktiv.“

Doch Brandner weist auch daruf hin, dass die Sache beim „MDR“ noch einmal anders liegt. “Dieser Sender wird durch Zwangsabgaben finanziert und hat dementsprechend einen Auftrag! Er sendet für die weit überwiegend deutschsprachigen Hörer, nicht für die Werbekundschaft.“

Am Freitag, den 9. März besuchte der Geraer AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner den Geraer Tafel e.V., um sich von der Arbeit vor Ort ein Bild...

Weiterlesen

Der Erfurter Stadtrat hat nun einen "Zickzackweg" als Aufstiegsmöglichkeit zum Petersberg beschlossen. Medienberichten zufolge sei das entscheidende...

Weiterlesen

Vor Kurzem beschloss der Geraer Stadtrat den Haushalt für das Jahr 2018. 280 Millionen Euro stehen zum Ausgeben zur Verfügung, vorausgesetzt, die...

Weiterlesen

Der Thüringer AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner wird am Samstag dem 03.März gemeinsam mit weiteren Mitgliedern der Landesgruppe Thüringen...

Weiterlesen

Am vergangenen Donnerstag wurde ein Obdachloser tot in einem leerstehenden Gebäude in der Nähe des Erfurter Hauptbahnhofes gefunden. Es wird derzeit...

Weiterlesen

Die Anzahl der Straftaten an Erfurter Bahnhöfen, die im Jahr 2016 registriert wurden, hat sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt: wurden im Jahr...

Weiterlesen

In Bad Berka, dem bekannten Klinikstandort südlich von Weimar, soll es in Kürze Thüringens zweiten "Bestattungswald" geben. Damit kommen die...

Weiterlesen

In Thüringen steht die Wahl des Verfassungsgerichtspräsidenten unmittelbar bevor. Offensichtlich kommt es im Vorhinein zu keiner Einigung der...

Weiterlesen

Am Freitag, den 16.02.2018, folgte Stephan Brandner einer Einladung des Landtagsabgeordneten Klaus Rietschel und des ortsansäßigen AfD-Kreisverbandes...

Weiterlesen

Der Chef der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung, Franz-Josef Schlichting, kritisiert, dass Straßennamen in Thüringen häufig noch einen...

Weiterlesen