Brandner (AfD): Millionen für den Strukturwandel sinnvoll einsetzen!

Der Landkreis Altenburger Land wird bis zum Jahr 2038 bis zu 90 Millionen Euro erhalten vom Bund, um den Strukturwandel aufgrund des Kohleausstiegs sozialverträglich zu gestalten. Für das Umsetzungsmanagement erhält der Landkreis 160.000 Euro Fördermittel.

 

Stephan Brandner, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter im Altenburger Land, erklärt dazu:

 

„Das wichtigste ist, dass die Mittel gewinnbringend für die Region eingesetzt und nicht für ideologische Unsinnsprojekte verplämpert werden. Wir brauchen in der Region eine funktionierende Infrastruktur und Arbeitsplätze auch in gut bezahlten Segmenten, damit wir gegen die Strukturschwäche der Region vorgehen können. Auf meinen Reisen durch den Wahlkreis sind mir Unternehmen und Projekte mit hervorragenden Ideen begegnet, die die Region zu Leuchttürmen gestalten würden. Diese verdienen eine angemessene Förderung. Gerne können die Verantwortlichen Kontakt mit mir aufnehmen.“

Der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner zeigte sich heute nach der Sitzung des Haushaltsausschusses erfreut, dass die Landeshauptstadt Erfurt in...

Weiterlesen

Am Geraer Zabel-Gymnasium regt sich Widerstand gegen die verpflichtende Nutzung von iPads ab Klasse 9. Die Kritik betrifft nicht nur die hohen...

Weiterlesen

Seit fast 90 Jahren fordern die Anwohner von Großebersdorf, Frießnitz und Burkersdorf eine Ortsumgehung.

Stephan Brandner als direkt gewählter...

Weiterlesen

Ab heute sollen dauerhaft große Pflanzkübel in der Rudolf-Diener- Straße oberhalb der Schloßstraße aufgestellt werden, so dass die Sparkasse, die...

Weiterlesen

Im Jahr 2022 stellte die Bundesregierung insgesamt 1.122.697 Euro für die Teilfinanzierung von Maßnahmen zur Sicherstellung der...

Weiterlesen

Auf eine Anfrage des direkt In Ostthüringen gewählten AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner hinsichtlich der Situation, der Kosten und der...

Weiterlesen

In der Nacht zum Donnerstag kam es wieder zu einem Anschlag auf das Geraer Wahlkreisbüro von Stephan Brandner, dem direkt gewählten...

Weiterlesen

Die rot-rot-grüne Thüringer Minderheitsregierung will den ländlichen Raum in Thüringen ausbluten. So würde die Reform des Schulgesetzes, die die...

Weiterlesen

Die aktuellen Zahlen für den Monat März zeigen, dass in Ostthüringen die Zahl der Arbeitslosen um 3.771 gestiegen ist. Stephan Brandner, direkt...

Weiterlesen

Die Grünen im Deutschen Bundestag wollen den Bundesverkehrswegeplan, der den Bau der Umgehungsstraße Großebersdorf, Frießnitz, Burkersdorf (B 2/ B...

Weiterlesen