Brandner (AfD): „Neues Gera steht für Meinungsvielfalt!“

Medienberichten zufolge zieht Geras Oberbürgermeister Vonarb die Vergabeentscheidung zum Amtsblatt, die für Dienstag angesetzt war, zurück. Grund hierfür sei ein offener Brief des Aktionsbündnisses „Gera gegen Rechts“, der sich auf eine Analyse eines umstrittenen Jenaer Instituts bezieht. Der offene Brief zweifelt an der Geeignetheit der Wochenzeitschrift "Neues Gera", die im Verlag Dr. Frank GmbH,  die von Dr. Harald Frank, Mitglied der AfD-Fraktion im Geraer Stadtrat, geleitet wird, erscheint.

Stephan Brandner, Bundestagsabgeordneter, ehemaliger Rechtsausschussvorsitzender und auch Mitglied des Geraer Stadtrats, macht deutlich, dass die politische Ausgewogenheit und Meinungsvielfalt, durch die das "Neue Gera" sich auszeichnet, beispielhaft und wegweisend sei.

Brandner wörtlich „Im 'Neuen Gera' kommen alle politisch relevanten Akteure zu Wort: Linke und grüne Ansichten ebenso, wie konservative, bürgerliche und vernünftige von der AfD. Das nennt man Ausgewogenheit und genau das sollte der Anspruch eines jeden Mediums sein. Dass der Oberbürgermeister an dieser Stelle nervös wird, zeigt nur, wie einfach er sich von linken Schreihälsen unter Druck setzen lässt. Vielleicht verspürt er aber auch klammheimliche Freude, breitaufgestellte Medien zu unterdrücken und stattdessen auf publizistischen Einheitsbrei zu setzen. Das 'Neue Gera' ist jedenfalls ein Leuchtturm für unsere Stadt. Wir Gerschen sollten stolz darauf sein. Auch deshalb werden wir den Vergabeprozess wachen Auges beobachten!“

Sollte in den kommenden Tagen der Gesetzentwurf zu den Änderungen des Infektionsschutzgesetzes, die auch die Schließung der botanischen Gärten ab...

Weiterlesen

Wie das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz mitteilt, wird das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) am Standort Jena um 110...

Weiterlesen

Während die Thüringer zuhause eingesperrt sind - keinen Urlaub machen können, genießt Ministerpräsident Ramelow die selbst verordnete Ruhe an der...

Weiterlesen

Nach umfangreichen Berichten, die zeigten, dass der Thüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Mark Hauptmann sich für Aserbaidschan und andere ausländische...

Weiterlesen

Laut eines Presseberichtes in der OTZ wehrt sich die Bürgerinitiative Gegenwind gegen die Windparkpläne auf dem Kamm nördlich von Großschwabhausen....

Weiterlesen

Am heutigen Montag entschied das Thüringer Verfassungsgericht auf Klage der Thüringer AfD-Landtagsfraktion, dass Teile der früheren...

Weiterlesen

Seitens der Bundesregierung, der Landesregierung und auch im kommunalen Bereich wurde in den vergangenen Wochen vehement gefordert, dass Unternehmen...

Weiterlesen

Medienberichten zufolge zieht Geras Oberbürgermeister Vonarb die Vergabeentscheidung zum Amtsblatt, die für Dienstag angesetzt war, zurück. Grund...

Weiterlesen

In einem Schreiben der Universitätsklinik Jena  an die Thüringer Bundestagsabgeordneten und in Presseberichten gestern, warnen die Deutsche...

Weiterlesen

Nach Medienberichten wurde vor einigen Tagen in Jena ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr von Chaoten mit dem Schriftzug "ACAB" (steht für  "All cops are...

Weiterlesen