Brandner (AfD): Nicht nur Wahlkampfgetöse – Brandner erhöht Druck auf Landesregierung zur Ortsumgehung Großebersdorf – Frießnitz – Burkersdorf

Bereits im September machte der jetzt direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises 194 Gera-Greiz-Altenburger Land, Stephan Brandner, mit einer Kundgebung und einer Straßensperrung auf die seit über 80 Jahren geplante und längst überfällige Umgehungsstraße für Großebersdorf – Frießnitz – Burkersdorf aufmerksam.

Die schon im Juni beim Bund angefragte Finanzierung sei sichergestellt. Es läge demnach bei der Landesregierung, die das überfällige und bereits geplante Vorhaben nicht umsetze.

 

Mit einer erneuten Kundgebung und Straßensperrung am 15. Oktober 2021 ab 15:30 Uhr erhöht Brandner den Druck auf die Landesregierung.

 

Brandner wörtlich: „Die betroffenen Einwohner hatten sich an mich gewandt und ich versicherte meine Unterstützung. Wir werden den Druck auf die Landesregierung, trotz schweigender Medien, erhöhen. Die Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft des Freistaats Thüringen, Susanna Karawanskij, lehnte meine Gesprächsforderung, bei dem sie mir darlegen sollte wann die Bauarbeiten an der Ortsumgehung endlich beginnen werden, ab. Vom Präsident des Thüringer Landesverwaltungsamts hoffe ich bald eine Antwort auf meine längst gestellte Anfrage zum weiteren Verlauf der Dinge zu bekommen. Leider handelt nur die AfD, die Altparteien schweigen.“

Am vergangenen Donnerstag wurde ein Obdachloser tot in einem leerstehenden Gebäude in der Nähe des Erfurter Hauptbahnhofes gefunden. Es wird derzeit...

Weiterlesen

Die Anzahl der Straftaten an Erfurter Bahnhöfen, die im Jahr 2016 registriert wurden, hat sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt: wurden im Jahr...

Weiterlesen

In Bad Berka, dem bekannten Klinikstandort südlich von Weimar, soll es in Kürze Thüringens zweiten "Bestattungswald" geben. Damit kommen die...

Weiterlesen

In Thüringen steht die Wahl des Verfassungsgerichtspräsidenten unmittelbar bevor. Offensichtlich kommt es im Vorhinein zu keiner Einigung der...

Weiterlesen

Am Freitag, den 16.02.2018, folgte Stephan Brandner einer Einladung des Landtagsabgeordneten Klaus Rietschel und des ortsansäßigen AfD-Kreisverbandes...

Weiterlesen

Der Chef der Thüringer Landeszentrale für politische Bildung, Franz-Josef Schlichting, kritisiert, dass Straßennamen in Thüringen häufig noch einen...

Weiterlesen

Derzeit ist im Foyer des „KuK“ die neue Ausstellung zu Geras „Neuer Mitte“ zu sehen. Gezeigt wird dort u.a. auch ein Modell des Bebauungsgebietes an...

Weiterlesen

Bereits am gestrigen (01.02.2018) Abend wurde der stellvertretende Landesvorsitzende der AfD, Stefan Möller, zum AfD-Kandidaten für die anstehende...

Weiterlesen

Bei der gestrigen Sitzung des Erfurter Stadtrates wurde das Thema der öffentlichen Sicherheit in Erfurt erneut diskutiert. Immer wieder kam es in der...

Weiterlesen

Bei einem Wettbewerb mit dem Namen „best christmas city“ im Rahmen der Messe „christmas world“ hat der Geraer Märchenmarkt den dritten Platz unter...

Weiterlesen