Brandner (AfD): Nicht nur Wahlkampfgetöse – Brandner erhöht Druck auf Landesregierung zur Ortsumgehung Großebersdorf – Frießnitz – Burkersdorf

Bereits im September machte der jetzt direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises 194 Gera-Greiz-Altenburger Land, Stephan Brandner, mit einer Kundgebung und einer Straßensperrung auf die seit über 80 Jahren geplante und längst überfällige Umgehungsstraße für Großebersdorf – Frießnitz – Burkersdorf aufmerksam.

Die schon im Juni beim Bund angefragte Finanzierung sei sichergestellt. Es läge demnach bei der Landesregierung, die das überfällige und bereits geplante Vorhaben nicht umsetze.

 

Mit einer erneuten Kundgebung und Straßensperrung am 15. Oktober 2021 ab 15:30 Uhr erhöht Brandner den Druck auf die Landesregierung.

 

Brandner wörtlich: „Die betroffenen Einwohner hatten sich an mich gewandt und ich versicherte meine Unterstützung. Wir werden den Druck auf die Landesregierung, trotz schweigender Medien, erhöhen. Die Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft des Freistaats Thüringen, Susanna Karawanskij, lehnte meine Gesprächsforderung, bei dem sie mir darlegen sollte wann die Bauarbeiten an der Ortsumgehung endlich beginnen werden, ab. Vom Präsident des Thüringer Landesverwaltungsamts hoffe ich bald eine Antwort auf meine längst gestellte Anfrage zum weiteren Verlauf der Dinge zu bekommen. Leider handelt nur die AfD, die Altparteien schweigen.“

Gestern stand der AfD-Bundestagabgeordnete Stephan Brandner interessierten Bürgern im Erfurter Norden im Eiscafé „Haltestelle“ Rede und Antwort....

Weiterlesen

Der neue Leiter der ökumenischen Akademie in Gera, Pfarrer Frank Hiddemann, hat eine Gesprächsreihe zum Thema „Offene Gesellschaft“ angekündigt....

Weiterlesen

Die Stadt Gera sucht Bewerber für die Schöffenämter und führt dazu am Mittwoch, dem 14. Februar 2018, um 16 Uhr eine Informationsveranstaltung im...

Weiterlesen

Nachdem in den ersten Tagen des neuen Jahres immer wieder Ortsteilratssitzungen abgesagt wurden, widmete sich die gestrige Sitzung des Ortsteilrats...

Weiterlesen

Am 11. Januar fand auf Initiative von Anliegern und Gewerbetreibenden eine Veranstaltung in der „Debschwitzer Bierstube" statt, an der etwa 30...

Weiterlesen

Vor einigen Tagen lud die Parkeisenbahn im Geraer Martinsgrund wieder Kinder und Jugendliche ein, um sie für eine Mitarbeit bei der kleinen Bahn zu...

Weiterlesen

Am Donnerstag, dem 11. Januar 2017, um 19.00 Uhr, führen Anwohner und Gewerbetreibende der Wiesestraße sowie Debschwitzer und Lusaner Bürger eine...

Weiterlesen

Der zunehmende Leerstand von Gewerbeflächen im westlichen Bereich des Angers trägt zu einem besorgniserregenden Bild in der Erfurter Innenstadt bei....

Weiterlesen

Die Veranstalter der im Jahr 2021 in Erfurt stattfindenden Bundesgartenschau (BUGA) beziehen in ihr Ausstellungskonzept neben der Landeshauptstadt...

Weiterlesen

Der „Mitteldeutsche Verkehrsverbund", der das S-Bahn-Netz in und um Leipzig betreibt, prüft nach Zeitungsangaben den Einsatz von Zügen mit...

Weiterlesen