Brandner (AfD): „Oberbürgermeisterin Jung wäre für Gera ein weiterer Schritt Richtung Untergang!"

Wie die Partei „Die Linke" verkündete, will die derzeitige Landtagsvizepräsidentin Margit Jung Oberbürgermeisterin von Gera werden. Der Geraer Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner (AfD) kommentiert das wie folgt: „Endzeitstimmung! Eine Frau Jung als Rathauschefin kommt für Gera einer Abrissanordnung gleich." 

Weiter kontert Brandner den Linken, die der heutigen Oberbürgermeisterin Hahn Passivität bei der Stadtwerkeinsolvenz vorwerfen, mit dem Hinweis auf Jungs jahrelanger Mitgliedschaft im Aufsichtsrat des kommunalen Betriebes. „Frau Jung war nicht passiv bei der Stadtwerkepleite. Sie war aktiv daran beteiligt. Und nun will sie offensichtlich ihre auf der SED-Bezirksparteischule Mittweida erworbenen Kenntnisse dazu verwenden, dass auch noch im Rest der Stadt alles seinen sozialistischen Gang geht. Wie das aber enden wird, weiß man spätestens seit dem Ende des schwäbischen Edelsozialisten Vornehm im höchsten Amt der Stadt. Nichts war gut für Gera. Und das würde es unter Jung auch nicht. Im Gegenteil! Die Kandidatur von Jung sollte daher ein weiterer Grund für die AfD sein, einen starken und fähigen Kandidaten für das Oberbürgermeisteramt in Gera aufzustellen. Ich hoffe und kämpfe dafür, dass das in Kürze geschehen wird."

Am gestrigen Tag wurden Medieninformationen zufolge die ersten 32 von geplanten 120 Flüchtlingen aus der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl in einer...

Weiterlesen

Der aus Bayern stammende Bundesverkehrsminister Scheuer plant, das `Deutsche Zentrum Mobilität der Zukunft' in München anzusiedeln, wie er in...

Weiterlesen

Die ‚Beratung für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Thüringen‘ ezra, gefördert durch Mittel aus Land und Bund, hat...

Weiterlesen

Wie bei der gestrigen Sitzung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages beschlossen wurde, soll die Stadt Gera 2,4 Millionen Euro für die...

Weiterlesen

Am Geraer Kornmarkt versteckt sich hinter einer Schranke der Stadtverwaltung eine „öffentliche" Stromtankstelle. Diese Ladestation ist in diversen...

Weiterlesen

Wie Sven-Gunnar Diener, Amtsleiter für Hochbau- und Liegenschaften in Gera informiert, befinden sich die Geraer Schulbauprojekte in Verzug. So seien...

Weiterlesen

Am gestrigen Donnerstag feierten der Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner sowie Torsten Czuppon, Mitglied des Thüringer Landtages, zusammen mit...

Weiterlesen

Am gestrigen Montag schlug der ehemalige Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) der CDU vor, die ehemalige CDU-Ministerpräsidentin Lieberknecht zur...

Weiterlesen

Der Ostthüringer CDU-Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel ist zum Parlamentarischen Staatssekretär im Bundesinnenministerium und damit zum Nachfolger...

Weiterlesen

Wie nun auch die Ostthüringer Zeitung (OTZ) berichtet, wurden am vergangenen Wochenende zwei junge Männer massiv körperlich und unter Verwendung eines...

Weiterlesen