Brandner AfD: Ostthüringer Tourismus braucht Unterstützung

Thüringen erhielt im Jahr 2021 mehr als 13 Millionen Euro an Mitteln im Rahmen der Bund-Länder-Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" zur Stärkung des Tourismus in strukturschwachen Regionen.  Im Jahr 2022 erhielt der Freistaat bislang rund 1,8 Millionen Euro. Der Anteil Thüringens an der gesamtdeutschen Förderung beträgt damit 10,5%.

Stephan Brandner, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis 194, Gera-Greiz-Altenburger Land, macht deutlich: "Der strukturelle Wandel stellt viele Regionen in Deutschland vor große Herausforderungen, aber nicht alle können sie gleichermaßen bewältigen. Damit auch unsere strukturschwache Region in Thüringen die Herausforderungen gut bewältigen und die Chancen ergreifen kann, ist die Region auf Förderung angewiesen. Dabei ist es von großer Bedeutung, dass die Förderung nicht nur der Region rings um die Autobahn A4 und dabei den touristisch eh schon gut ausgebauten Zentren zukommt. Es ist aber zu befürchten, dass aufgrund der vielen hausgemachten Krisen der Bundesregierung, der Tourismus in Deutschland weiter leidet und so die Fördergelder ins Leere laufen."

Die Kosten für die Sanierung des Lindenau-Museums in Altenburg laufen völlig aus dem Ruder. Die ursprünglich genehmigten 48 Millionen Euro von Bund...

Weiterlesen

Mehr als 1.000 Islamisten haben am vergangenen Wochenende in Hamburg demonstriert und sich dabei für die Errichtung eines Kalifats starkgemacht. Die...

Weiterlesen

Mehrere Politiker, darunter SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich und Vizepräsidentin des Bundestages Katrin Göring-Eckardt (Grüne) haben die Einsetzung...

Weiterlesen

Mit der angekündigten Schließung des Unternehmens MSG - Maschinenservice Gera GmbH - geht eine fast 150-jährige Industriegeschichte in Gera zu Ende. ...

Weiterlesen

Das Bundesjustizministerium hat heute einen Gesetzesentwurf zum Schutz des Bundesverfassungsgerichts durch eine Grundgesetzänderung vorgestellt....

Weiterlesen

Wie Medien berichten, wurden heute im Raum Gera mutmaßliche Anhänger der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) festgenommen, die unter anderem...

Weiterlesen

Während sich die Gesamtanzahl der Arbeitslosen im Vergleich zum Vormonat nur marginal von 22.995 zu 23.069 erhöhte, ist im Februar 2024 in...

Weiterlesen

Am vergangenen Freitag lud die AfD-Bundestagsfraktion zu einem Bürgerdialog nach Gera-Thieschitz ein. Vor vollem Haus mit etwa 130 Bürgern...

Weiterlesen

Seit dem Jahr 2020 ist die Anzahl der Körperverletzungen, die gegen Polizeibeamte verübt wurden, konstant von 766 Straftaten im Jahr 2020 auf 1.027...

Weiterlesen

Der Thüringer Innenminister Maier, seines Zeichens Vorsitzender und Spitzenkandidat der Thüringer SPD, die in aktuellen Umfragen bei sieben Prozent...

Weiterlesen