Brandner (AfD): Präsenzunterricht an der Musikschule und VHS sofort wieder ermöglichen!

Mit einer Petition, die deutlich über 1000 Unterschriften zählt, wenden sich Geraer Bürger an die Stadt, damit die Musikschule Gera, die über die Stadtgrenzen hinaus bekannt ist, endlich wieder in Präsenz unterrichten darf.

 

Stephan Brandner, Geraer Bundestagsabgeordneter und Mitglied des Stadtrates, setzt sich entschieden für den Präsenzunterricht ein:

„Das Vernachlässigen der kulturellen Bildung insbesondere der Kinder und Jugendlichen in der Krise muss ein Ende haben. Wir dürfen nicht länger eine unvernünftige und panikgetriebene Politik auf dem Rücken der Kleinsten austragen. Musikschule und VHS sind Orte der Begegnung, der sinnvollen Freizeitgestaltung und der Erziehung zu Kunst und Kultur. Das darf nicht unterschätzt werden. Eine schnelle Lösung ist hier dringend erforderlich“, meint Brandner wörtlich.

Am vergangenen Samstag fand am Erfurter Flughafen eine Notfallübung statt, bei der voraussichtlich zum letzten Mal der Ernstfall an einer...

Weiterlesen

Heute soll in Basel der renommierteste deutsche Preis für Denkmalschutz verliehen werden. Unter den Preisträgern ist auch der Name der Stadt Gera zu...

Weiterlesen

Geras Bürgermeister Kurt Dannenberg soll seinen Hut nehmen. Dies jedenfalls wünschen sich die  "Linken" in Geras Stadtrat. Grund für den Antrag: Ein...

Weiterlesen

Die Zahlen, die vom Arbeitskreis ‚Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Länder‘ (VGL) veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Lohnentwicklung in...

Weiterlesen

Der Arbeitsmarktreport Oktober ist veröffentlicht. Dabei gab es im Bereich der Stadt Gera nicht allzu viel Bewegung zu verzeichnen. Die rote Laterne...

Weiterlesen

Wie die Partei „Die Linke" verkündete, will die derzeitige Landtagsvizepräsidentin Margit Jung Oberbürgermeisterin von Gera werden. Der Geraer...

Weiterlesen