Brandner (AfD): „Randale im Hofwiesenpark zeugt von Unkultur der Verwahrlosung"

Am vergangenen Wochenende gab es massenhaft Sachbeschädigungen im Geraer Hofwiesenpark. Von herausgerissenen Toiletten wurde berichtet, ein Teil des bekannten Skulpturen- Duos Spejbl & Hurvinek wurde zerstört, der andere ist ganz verschwunden und noch einiges mehr. Bundestagsabgeordneter und Stadtratsmitglied Stephan Brandner (AfD), meint dazu: „Während die Menschen gerade für den von einem Unwetter zerstörten Wünschendorfer Märchenwald spenden, verwüsten Kriminelle zehn Kilometer elsterabwärts unseren Hofwiesenpark. Das zeigt, dass die vor einem Jahr angekündigten Streifengänge von Mitarbeitern der Stadt so gut wie keine Wirkung zeigen. Dies war einerseits zu erwarten und kann zum anderen natürlich nicht den beiden Streifengängern angelastet werden. Gera muss weitere Anstrengungen unternehmen, um seine Einrichtungen zu schützen. Über fünfzig Jahre nach 1968 hat sich die damals einsetzende Kultur der Verwahrlosung so tief in die Gesellschaft gefressen, dass auf allen Ebenen gehandelt werden muss. Bildung, Justiz, Zuwanderung, Kulturpolitik - nach der Landtagswahl werden wir zumindest in Thüringen, Sachsen und Brandenburg dort die Hebel ansetzen, um solch antisozialen Tätern zum einen Orientierung zu geben und zum anderen ihnen ihre Grenzen aufzuzeigen."

Seit einiger Zeit ist für Gera ein neues Freibad im Gespräch, nun haben sich vier mögliche Standorte herauskristallisiert. Stephan Brandner, Geraer...

Weiterlesen

Der Geraer Seniorenverband hat in einem offenen Brief einen höheren Anteil deutschsprachiger Musik im MDR-Radio gefordert. Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Mit einem offenen Brief hat sich der „Geraer Seniorenrat“ an den Thüringer Ministerpräsidenten Ramelow gewandt und darin die Dominanz...

Weiterlesen

Im Rahmen eines Informationstreffens auf dem Campus der Universität Erfurt mit dem Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner, der auch Vorsitzender der...

Weiterlesen

Am vergangenen Samstag fand am Erfurter Flughafen eine Notfallübung statt, bei der voraussichtlich zum letzten Mal der Ernstfall an einer...

Weiterlesen

Heute soll in Basel der renommierteste deutsche Preis für Denkmalschutz verliehen werden. Unter den Preisträgern ist auch der Name der Stadt Gera zu...

Weiterlesen

Geras Bürgermeister Kurt Dannenberg soll seinen Hut nehmen. Dies jedenfalls wünschen sich die  "Linken" in Geras Stadtrat. Grund für den Antrag: Ein...

Weiterlesen

Die Zahlen, die vom Arbeitskreis ‚Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung der Länder‘ (VGL) veröffentlicht wurden, zeigen, dass die Lohnentwicklung in...

Weiterlesen

Der Arbeitsmarktreport Oktober ist veröffentlicht. Dabei gab es im Bereich der Stadt Gera nicht allzu viel Bewegung zu verzeichnen. Die rote Laterne...

Weiterlesen

Wie die Partei „Die Linke" verkündete, will die derzeitige Landtagsvizepräsidentin Margit Jung Oberbürgermeisterin von Gera werden. Der Geraer...

Weiterlesen