Brandner (AfD): Schmiererei auf Feuerwehrauto nicht als Lappalie abtun!

Nach Medienberichten wurde vor einigen Tagen in Jena ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr von Chaoten mit dem Schriftzug "ACAB" (steht für  "All cops are bastards", also "Alle Polizisten sind Bastarde") beschmiert.

Der Thüringer Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner (AfD) ist entsetzt über so viel Dummheit und Aggressivität. Brandner selbst erlebt in kurzen Abständen, wie mit ähnlichen Schmierereien, die der linken Szene zuzuordnen sind, seine Wahlkreisbüros verschandelt werden. Die Hemmungslosigkeit und Aggressivität steigert sich seit einiger Zeit erkennbar. So wurde vor wenigen Wochen die Fensterscheibe seines Büros in Erfurt mit einem Stahlpoller eingeschlagen, die Wände beschmiert und erheblicher Sachschaden verursacht.
Stephan Brandner warnt schon seit längerem vor linkem Terror.

Brandner wörtlich: "Diesmal war es eine Schmiererei auf einem Feuerwehrauto, beim nächsten Mal vielleicht gelockerte Radmuttern? Wer Einsatzkräfte angreift, nimmt bewusst in Kauf, dass es auch Menschenleben kosten kann und greift damit uns alle an. Gerade auch deshalb sollte von der Politik jede Extremismus-Ausrichtung unter die Lupe genommen und nicht nur ein fadenscheiniger, milliardenteurer K(r)ampf gegen rechts geführt werden. Oft genug wurde in der Vergangenheit Linksextremismus als Lappalie abgetan"

Nachdem in den ersten Tagen des neuen Jahres immer wieder Ortsteilratssitzungen abgesagt wurden, widmete sich die gestrige Sitzung des Ortsteilrats...

Weiterlesen

Am 11. Januar fand auf Initiative von Anliegern und Gewerbetreibenden eine Veranstaltung in der „Debschwitzer Bierstube" statt, an der etwa 30...

Weiterlesen

Vor einigen Tagen lud die Parkeisenbahn im Geraer Martinsgrund wieder Kinder und Jugendliche ein, um sie für eine Mitarbeit bei der kleinen Bahn zu...

Weiterlesen

Am Donnerstag, dem 11. Januar 2017, um 19.00 Uhr, führen Anwohner und Gewerbetreibende der Wiesestraße sowie Debschwitzer und Lusaner Bürger eine...

Weiterlesen

Der zunehmende Leerstand von Gewerbeflächen im westlichen Bereich des Angers trägt zu einem besorgniserregenden Bild in der Erfurter Innenstadt bei....

Weiterlesen

Die Veranstalter der im Jahr 2021 in Erfurt stattfindenden Bundesgartenschau (BUGA) beziehen in ihr Ausstellungskonzept neben der Landeshauptstadt...

Weiterlesen

Der „Mitteldeutsche Verkehrsverbund", der das S-Bahn-Netz in und um Leipzig betreibt, prüft nach Zeitungsangaben den Einsatz von Zügen mit...

Weiterlesen

Mit Spannung hatten viele Geraer die Stadtratssitzung am 8. Dezember erwartet, sollte doch dort der politische Startschuss für die Sanierung der...

Weiterlesen

Erneut und innerhalb kürzester Zeit wird auf Antrag der Landtagsfraktion der CDU ein Sonderplenum einberufen. Die CDU fordert den Ministerpräsidenten...

Weiterlesen

Der Landesverband der Thüringer Tafeln gibt bekannt, dass inzwischen jeder dritte Besucher ein Rentner ist.


Der Thüringer Bundestagsabgeordnete der...

Weiterlesen