Brandner (AfD): „Sondersitzung des Bundestages in Weimar zum 100. Verfassungsjubiläum großartige Idee!“

Das Deutsche Nationaltheater in Weimar plant, den Deutschen Bundestag am 6. Februar 2019 für eine Sondersitzung in seine Räumlichkeiten zu holen. Grund dafür ist das anstehende 100-jährige Jubiläum der Weimarer Verfassung.  Der Thüringer Bundestagsabgeordnete der AfD Stephan Brandner, zu dessen Wahlkreis Weimar gehört, begrüßt ein solches Vorhaben ausdrücklich:

„Ich freue mich darauf, alle Bundestagsabgeordneten in meinem Wahlkreis begrüßen zu können. Das anstehende Jubiläum ist ein wichtiger und würdiger Grund, um zu feiern und wo sonst sollte man das tun, wenn nicht in der namensgebenden Stadt Weimar. Das Ende der Weimarer Republik sollte uns allen aber auch eine Mahnung sein, wie leicht es fiel, die Demokratie zu beseitigen. Undemokratischen Bestrebungen, wie wir sie jüngst in Deutschland immer wieder feststellen - denken wie nur an das Maassche NetzDG - stellt sich die AfD entschieden entgegen. Wie keine andere Partei stehen wir ganz klar und deutlich für Demokratie und Rechtsstaatlichkeit.“

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow fordert einen kompletten 'Lockdown' auch für die Wirtschaft. Es müsse laut Ramelow schnellstmöglich eine...

Weiterlesen

Medienberichten zufolge werden vor dem sogenannten 'Lockdown', während dem unter anderem die Einzelhandelsgeschäfte geschlossen sein müssen, in der...

Weiterlesen

Ab dem 14. Dezember wird der selbstfahrende Elektrobus "Emma" durch Gera-Lusan fahren und damit die Testphase zum öffentlichen Nahverkehr der Zukunft...

Weiterlesen

Am gestrigen Mittwoch versammelten sich interessierte Geraer zu einer politischen Veranstaltung im Wahlkreisbüro des Bundestagsabgeordneten Stephan...

Weiterlesen

Die Zusage der Bundeskulturstiftung zur Förderung des Ausstellungsprojektes „Polyphon. Mehrstimmigkeit in Bild und Ton“, das im kommenden Jahr von...

Weiterlesen

Aus einer Mitteilung vom Donnerstagvormittag geht hervor, „dass der Geraer Märchenmarkt in der traditionellen Form nicht stattfinden wird“. Die Absage...

Weiterlesen

Wie aus Informationen des Betriebsrats hervorgeht, wird das Elektronik-Reparatur-Unternehmen RTS seinen Standort in Sömmerda mit etwa 140 Mitarbeitern...

Weiterlesen

Erneut wurde das Erfurter Büro des AfD-Bundestagsabgeordneten und stellvertretenden Bundesvorsitzenden der Alternative für Deutschland, Stephan...

Weiterlesen

Der Thüringer Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer plane, bei der nächsten Bundestagswahl im Wahlkreis Ilmkreis-Gotha in Thüringen für die SPD...

Weiterlesen

Ein aktuell an die Mitglieder des Ausschusses für Verkehr des Deutschen Bundestages versandtes Schreiben des Thüringer Ministeriums für Umwelt,...

Weiterlesen