Brandner (AfD): „Stefan Möller ist beste Wahl als Oberbürgermeister für Erfurt!"

Bereits am gestrigen (01.02.2018) Abend wurde der stellvertretende Landesvorsitzende der AfD, Stefan Möller, zum AfD-Kandidaten für die anstehende Oberbürgermeisterwahl in Erfurt gewählt. Möller sieht seine Schwerpunkte in den Bereichen der inneren Sicherheit, der Familienfreundlichkeit der Stadt und in sozialen Aspekten. So plant er unter anderem eine spürbare Reduzierung der Gebühren für die Kinderbetreuung.

Der AfD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der Thüringer Landesgruppe Stephan Brandner, in dessen Wahlkreis sich Erfurt befindet, ist hocherfreut darüber, dass die AfD mit Möller sehr gute Chancen hat, demnächst den Oberbürgermeister einer Landeshauptstadt zu stellen. Wörtlich: „Von allen OB-Kandidaten verkörpert nur Möller glaubhaft, die politischen Trümmer der Bauseweinzeit wegräumen und Erfurt wirklich voranbringen zu können. Wie gut und hart er arbeitet, beweist er in der Thüringer AfD-Landtagsfraktion und im Landesverband an führender Stelle jeden Tag, seit vielen Jahren. Ich wünsche ihm, auch im Namen aller fünf Thüringer AfD-Bundestagsabgeordneten, viel Glück und Kraft für den Wahlkampf und am Ende Erfolg. Wir alle werden ihn kräftig unterstützen und für politischen ‚Rückenwind’ aus Berlin sorgen. Es wird Zeit für ein blaues, erfolgreiches und gut regiertes Erfurt!“

Aufgrund des Thüringentages wird Sömmerda in der kommenden Woche der Mittelpunkt Thüringens sein. Dazu gehört, dass auch das Büro des...

Weiterlesen

Am heutigen 19. Juni wurde vom Förderverein Stadtwaldbrücken e. V. das nunmehr 4. „Stadtwaldtor“ an die Geraer Bürger und Gäste übergeben. Der...

Weiterlesen

Groß sei es, das Interesse am ehemaligen Gefängnis in der Greizer Straße, so war es auch in überregionalen Medien zu lesen. Den AfD-...

Weiterlesen

Am heutigen Mittwoch trifft sich der neugewählte Erfurter Stadtrat zu seiner konstituierenden Sitzung. Erstmals wird die AfD eine Fraktion, bestehend...

Weiterlesen

Auch am gestrigen Mühlentag blieb die Erfurter Neue Mühle, die schon seit drei Jahren ihre Türen nicht mehr öffnet, geschlossen. Grund dafür sind...

Weiterlesen

Gera beabsichtigt, sich im Rahmen eines Förderprogramms als Modellstadt für „Smart Cities"- zu bewerben. Dazu fand Anfang Mai eine erste Veranstaltung...

Weiterlesen

Seit kurzem hat die Stadt Gera hat einen hauptamtlichen „Klimaschutzmanager“, Herrn Thomas Krauße. Bezahlt offenbar aus einem Förderprogramm des...

Weiterlesen

Die Gleichstellungsbeauftragte der Geraer Stadtverwaltung, Lilia Uslowa, hat in einer offiziellen Pressemitteilung nicht nur dazu aufgerufen, zur...

Weiterlesen

Vor kurzem baten Geraer Bürger den AfD- Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner (AfD) um Hilfe. Sie teilten mit, im DRK- Kindergarten „Kinderparadies"...

Weiterlesen

Innerhalb des sogenannten "Maßnahmenkataloges" der Enquetekommission "Ursachen und Formen von Rassismus und Diskriminierungen in Thüringen sowie ihre...

Weiterlesen