Brandner (AfD): „Stefan Möller ist beste Wahl als Oberbürgermeister für Erfurt!"

Bereits am gestrigen (01.02.2018) Abend wurde der stellvertretende Landesvorsitzende der AfD, Stefan Möller, zum AfD-Kandidaten für die anstehende Oberbürgermeisterwahl in Erfurt gewählt. Möller sieht seine Schwerpunkte in den Bereichen der inneren Sicherheit, der Familienfreundlichkeit der Stadt und in sozialen Aspekten. So plant er unter anderem eine spürbare Reduzierung der Gebühren für die Kinderbetreuung.

Der AfD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der Thüringer Landesgruppe Stephan Brandner, in dessen Wahlkreis sich Erfurt befindet, ist hocherfreut darüber, dass die AfD mit Möller sehr gute Chancen hat, demnächst den Oberbürgermeister einer Landeshauptstadt zu stellen. Wörtlich: „Von allen OB-Kandidaten verkörpert nur Möller glaubhaft, die politischen Trümmer der Bauseweinzeit wegräumen und Erfurt wirklich voranbringen zu können. Wie gut und hart er arbeitet, beweist er in der Thüringer AfD-Landtagsfraktion und im Landesverband an führender Stelle jeden Tag, seit vielen Jahren. Ich wünsche ihm, auch im Namen aller fünf Thüringer AfD-Bundestagsabgeordneten, viel Glück und Kraft für den Wahlkampf und am Ende Erfolg. Wir alle werden ihn kräftig unterstützen und für politischen ‚Rückenwind’ aus Berlin sorgen. Es wird Zeit für ein blaues, erfolgreiches und gut regiertes Erfurt!“

Niedersachsen geht mit einem Fünf-Stufen-Plan bei der Öffnung des öffentlichen Lebens voran. Die Gastronomie soll demzufolge ab 11. Mai wieder...

Weiterlesen

Am heutigen Mittwoch soll ein Autokorso auf die aktuellen Nöte der Thüringer Fahrschulen aufmerksam machen. Schon vor Wochen mussten diese schließen –...

Weiterlesen

Nach der Mitteilung, die Geraer Bürger mit Drohnen überwacht und aufgrund dieser Spitzeleien auch Verstöße geahndet zu haben, folgte ein halbherziges...

Weiterlesen

Wie der Oberbürgermeister der Stadt Gera, Julian Vonarb, bekannt gab, nutzt die Stadt seit dem Osterwochenende Drohnen, um die Einhaltung der...

Weiterlesen

Insbesondere im Waldklinikum Gera müssen werdende Mütter derzeit ohne die Unterstützung ihres Partners bei der Geburt ihres Kindes auskommen. Der...

Weiterlesen

Die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag hat in ihrer Sitzung am vergangenen Mittwoch ein Positionspapier beschlossen, was einen schrittweisen und...

Weiterlesen

Am gestrigen Tag wurden Medieninformationen zufolge die ersten 32 von geplanten 120 Flüchtlingen aus der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl in einer...

Weiterlesen

Der aus Bayern stammende Bundesverkehrsminister Scheuer plant, das `Deutsche Zentrum Mobilität der Zukunft' in München anzusiedeln, wie er in...

Weiterlesen

Die ‚Beratung für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in Thüringen‘ ezra, gefördert durch Mittel aus Land und Bund, hat...

Weiterlesen

Wie bei der gestrigen Sitzung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages beschlossen wurde, soll die Stadt Gera 2,4 Millionen Euro für die...

Weiterlesen