Brandner (AfD): „Tag der Bundeswehr in Erfurt informativ und wichtig!"

Der Thüringer AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner besuchte den „Tag der Bundeswehr“, der am vergangenen Samstag auf dem Erfurter Domplatz stattfand. Bei dieser wichtigen Veranstaltung präsentiert sich die Bundeswehr der Öffentlichkeit und bietet die Möglichkeit zum Gespräch. „Was sonst nur hinter den Mauern der Kasernen stattfindet und den Augen der Bürger meist verborgen bleibt, konnte hier vor der eindrucksvollen Kulisse des Erfurter Doms in meinem Wahlkreis begutachtet werden“, so Brandner. 

 

Besucht wurde auch das Thüringer Landeskommando, bei dem die Landesgruppe Thüringen der AfD-Bundestagsfraktion schon in der vorletzten Woche zu Gast war. „Es ist mir ein Anliegen, mit der Truppe vor Ort Kontakt zu halten und das Gespräch zu suchen. Gerade angesichts der aktuellen Debatte um eine marode Ausstattung ist es wichtig, dass wir als Politiker deutlich machen, wie wichtig die Bundeswehr für unser Land ist. Die Soldaten verlangen zu Recht die beste Ausbildung und Ausrüstung. Dafür steht die AfD. Peinlich war hingegen das kleine Häuflein verwirrter Linksgrüner mit kindischen Aktionen. Hier fehlt ganz klar der angemessene Respekt vor der Bundeswehr.“

Gera beabsichtigt, sich im Rahmen eines Förderprogramms als Modellstadt für „Smart Cities"- zu bewerben. Dazu fand Anfang Mai eine erste Veranstaltung...

Weiterlesen

Seit kurzem hat die Stadt Gera hat einen hauptamtlichen „Klimaschutzmanager“, Herrn Thomas Krauße. Bezahlt offenbar aus einem Förderprogramm des...

Weiterlesen

Die Gleichstellungsbeauftragte der Geraer Stadtverwaltung, Lilia Uslowa, hat in einer offiziellen Pressemitteilung nicht nur dazu aufgerufen, zur...

Weiterlesen

Vor kurzem baten Geraer Bürger den AfD- Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner (AfD) um Hilfe. Sie teilten mit, im DRK- Kindergarten „Kinderparadies"...

Weiterlesen

Innerhalb des sogenannten "Maßnahmenkataloges" der Enquetekommission "Ursachen und Formen von Rassismus und Diskriminierungen in Thüringen sowie ihre...

Weiterlesen

Vor allem vor dem Hintergrund der beabsichtigten Bewerbung Geras als „Kulturhauptstadt“ Europas weist der AfD- Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner...

Weiterlesen

Vor Kurzem war den Medien zu entnehmen, dass die US-Armee anlässlich des Thüringentages in Sömmerda Präsenz zeigen möchte. Thüringen sei laut einer...

Weiterlesen

Geras Oberbürgermeister Julian Vonarb hat sich mit einem Aufruf an die Einwohner der Stadt gewandt und diese aufgefordert, sich aktiv an der...

Weiterlesen

Den wenigsten ist der Begriff der Regiopole bekannt. Eine „Regiopole" ist, wenn man so will, eine kleine Schwester der „Metropole" und damit eine...

Weiterlesen

Wie die Thüringer Allgemeine heute berichtet, sollen sämtliche anfallenden Verwaltungsgebühren für die Beantragung etwa eines Bewohnerparkausweises...

Weiterlesen