Brandner (AfD): Typisch Gera - Lärm, Zank und kein Ergebnis beim „Ferberschen Haus"

Wie zur erfahren war, ist der Verkauf des Ferberschen Hauses so gut wie in Sack und Tüten. Eine Rückkehr in kommunale Hände und später vielleicht unter das Dach einer Stiftung wäre damit vom Tisch.

Der Bundestagsabgeordnete der AfD, Stephan Brandner, dazu:

„Viel Lärm, viel Zank, pausenlose Schuldzuweisungen und ein Jahr lang eine schlechte Presse, so lautet wie üblich das Ergebnis, das unsere Gerschen ‚Großkopferten' dem staunenden Volke präsentieren können. Und am Ende bleibt mal wieder alles beim Alten. Dabei hat in dieser Sache die Stadtverwaltung durchaus keine weiße Weste, hätte sie sich doch denken können, zu welchem Aufschrei diese Heimlichtuerei führt. 

Aber auch das jetzige Empörungsgehabe des linken Lagers im Stadtrat ist nicht im entferntesten akzeptabel. Hätte die SPD unter ihrem eigenen Bürgermeister, Dr. Norbert Vornehm, seinerzeit die Stadt mittels diverser Luftschlösser nicht endgültig finanziell ruiniert und damit in der Folge die Stadtwerke samt „Elstertal" in die Insolvenz getrieben, wäre das Ferbersche Haus heute noch da, wo es war, nämlich in den Händen der Stadt.

Nun schreit man „Haltet den Dieb!", und da sich die politischen Verhältnisse im Rathaus inzwischen ein weiteres Mal geändert haben, weiß man offenbar vor Schreck gar nicht mehr, wohin man dabei mit dem Finger zeigen soll und erinnert sich an die Ex-OB, Frau Dr. Hahn."

Als einziger von sechs Bundestagsabgeordneten, die ihren Wahlkreis in Erfurt haben, nahm Stephan Brandner am gestrigen 13.3.2019 an der Veranstaltung...

Weiterlesen

Die rot-rot-grüne Landesregierung sieht Handlungsbedarf darin, Straßen in Thüringen nach Migranten zu benennen, um in der Öffentlichkeit positive...

Weiterlesen

Die vergangenen Tage waren besonders für die Kameraden der Geraer Feuerwehren, aber auch für andere Einsatzkräfte sowie Angestellte beispielsweise von...

Weiterlesen

Ein Paukenschlag zu Beginn der Woche in Gera. Die Leitung der Erich-Kästner-Grundschule in Lusan informierte, dass der Schulbetrieb für eine ganze...

Weiterlesen

Auch in der Arnstädter Straße in Erfurt wurden vor wenigen Tagen Baumfällarbeiten durchgeführt. Grund war an dieser Stelle der Bau eines Radweges....

Weiterlesen

Das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr hat Vorschläge zur Errichtung eines Kreisverkehrs statt einer neuen Brücke der B 92 über die...

Weiterlesen

Nach einem intensiven Informationsgespräch über die Arbeit des Weimarer Republik e.V. in dieser Woche, zeigt sich der AfD-Bundestagsabgeordnete...

Weiterlesen

Am gestrigen Dienstag besuchte der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner die Europäische Jugendbildungs- und Begegnungsstätte (EJBW) in Weimar....

Weiterlesen

Plötzlich und offenbar für alle Betroffenen überraschend, steht in Gera-Frankenthal die Schließung des Kindergartens im Raum. Es geht dabei angeblich...

Weiterlesen

Zum Internationalen Tag der Muttersprache am heutigen 21. Februar erinnert die Bundestagslandesgruppe Thüringen an den Antrag der AfD-Fraktion,...

Weiterlesen