Brandner (AfD): „Verdopplung der Anzahl der Straftaten an Erfurter Bahnhöfen - 70% nichtdeutsche Tatverdächtige - Kapitulation des Rechtsstaats?"

Die Anzahl der Straftaten an Erfurter Bahnhöfen, die im Jahr 2016 registriert wurden, hat sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt: wurden im Jahr 2015 noch 367 Straftaten statistisch erfasst, so waren es im Jahr 2016 bereits 738. Dies ergibt sich aus einer schriftlichen Anfrage des Thüringer AfD-Bundestagsabgeordneten Stephan Brandner. Auffallend ist außerdem die Entwicklung der Herkunft der gelisteten Tatverdächtigen: waren diese im Jahr 2010 noch zu nur 28,8% nichtdeutsch, so stieg dieser Anteil bis 2016 auf 69,1%. 

Der Vorsitzende der Thüringer Landesgruppe Brandner sieht in den Zahlen eine alarmierende Entwicklung hin zu mehr Ausländerkriminalität, die ihren Zenit offensichtlich im Jahr 2016 während der Asylkrise hatte: „Die Zahlen sind besorgniserregend und zeigen, dass die Kriminalität zu Hochzeiten der Asylkrise massiv gestiegen war. Glücklicherweise ist mittlerweile nicht nur die erfasste Kriminalität an Erfurter Bahnhöfen insgesamt, sondern auch der Anteil nichtdeutscher Tatverdächtiger gesunken, wie die Zahlen aus dem Jahr 2017 zeigen. Es bleibt zu hoffen, dass sich die positive Entwicklung in die Zukunft verlagern wird.“

Bereits zum dritten Mal in diesem Jahr lenkt der direktgewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Gera-Greiz-Altenburger Land, Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Vor dem Gebäude der Zulassungsstelle Gera bilden sich schon am frühen Morgen Menschentrauben. Menschen müssen bei eisiger Kälte im Freien ausharren,...

Weiterlesen

Wie die Kriminalpolizei Gera in einer Pressemitteilung am 16.11.2021 mitteilte, seien die im Rahmen des Volkstrauertages auf den Soldatengräbern...

Weiterlesen

Am 12. und 13. November findet die 14. Internationale EIKE-Klima- und Energiekonferenz in Gera statt. Im Vorhinein üben einige Personen und...

Weiterlesen

Das Thüringer Bildungsministerium hat entschieden, dass das Berufliche Schulzentrum „Johann Friedrich Pierer“ zum Schuljahr 2022 die Klassen für...

Weiterlesen

Wie die Medien berichten, hat sich das SRH-Waldklinikum in Gera entschieden, den Besucherverkehr gänzlich zu stoppen. Nur Ausnahmen seien möglich....

Weiterlesen

Der Geraer Bundestagsabgeordnete und stellvertretende Bundesprecher der Alternative für Deutschland, Stephan Brandner, besuchte mit der...

Weiterlesen

Die Beantwortung einer Frage der AfD-Fraktion im Geraer Stadtrat aus einer Sitzung des Ausschusses für Soziales und Gesundheit zeigt auf, dass im...

Weiterlesen

Im Fall einer angeordneten Quarantäne haben Personen, die nicht gegen das Covid19-Virus geimpft sind, aufgrund einer gesetzlichen Neuregelung keinen...

Weiterlesen

Am 24. Oktober findet der bundesweite Tag der Bibliotheken statt. Dieses Jahr steht er unter dem Motto: „Starke Bibliotheken führen zu einer starken...

Weiterlesen