Brandner (AfD): Vonarb rückt endlich mit der Sprache raus – Amazonansiedlung in Gera bestätigt

Nachdem Oberbürgermeister Vonarb noch am 21.8.2020 durch sein Büro erklären ließ, dass er mit dem Investor Stillschweigen vereinbart hätte und daher keine Informationen zur geplanten Amazonansiedlung geben würde, rückte er nun endlich mit der Sprache raus und bestätigte, was schon mehrfach in der Zeitung stand: im Industriegebiet Cretschwitz siedelt sich der Logistikriese Amazon an.

Für Stephan Brandner, AfD-Bundestagsabgeordneter und Stadtrat in Gera, ist jedoch unverständlich, was innerhalb von wenigen Tagen zu dem Umdenken geführt hatte: „Als Oberbürgermeister hat Vonarb nicht nur gegenüber dem Investor bestimmte Pflichten, sondern auch gegenüber dem Stadtrat und allem voran den Bürgern unserer Stadt. Die Bürger so lange im Unklaren zu lassen, war definitiv ein Fehler. Dass Vonarb nun dem Druck nachgab und sich endlich öffentlich äußerte, ist erfreulich. Ich hoffe nun, dass der Oberbürgermeister für die Zukunft etwas daraus gelernt hat und sich zukünftig nicht mehr als oberster Geheimnisträger begreift, sondern als das was er gewählt wurde: nämlich zunächst einmal der Oberbürgermeister im Dienste seiner Bürger. Sicher hat auch mein Nachbohren geholfen, um Vonarb an seine Rolle zu erinnern. Nach wie vor frage ich mich allerdings, ob alles mit rechten Dingen zuging und warum solch eine Geheimniskrämerei betrieben wurde."

Am gestrigen Mittwoch versammelten sich interessierte Geraer zu einer politischen Veranstaltung im Wahlkreisbüro des Bundestagsabgeordneten Stephan...

Weiterlesen

Die Zusage der Bundeskulturstiftung zur Förderung des Ausstellungsprojektes „Polyphon. Mehrstimmigkeit in Bild und Ton“, das im kommenden Jahr von...

Weiterlesen

Aus einer Mitteilung vom Donnerstagvormittag geht hervor, „dass der Geraer Märchenmarkt in der traditionellen Form nicht stattfinden wird“. Die Absage...

Weiterlesen

Wie aus Informationen des Betriebsrats hervorgeht, wird das Elektronik-Reparatur-Unternehmen RTS seinen Standort in Sömmerda mit etwa 140 Mitarbeitern...

Weiterlesen

Erneut wurde das Erfurter Büro des AfD-Bundestagsabgeordneten und stellvertretenden Bundesvorsitzenden der Alternative für Deutschland, Stephan...

Weiterlesen

Der Thüringer Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer plane, bei der nächsten Bundestagswahl im Wahlkreis Ilmkreis-Gotha in Thüringen für die SPD...

Weiterlesen

Ein aktuell an die Mitglieder des Ausschusses für Verkehr des Deutschen Bundestages versandtes Schreiben des Thüringer Ministeriums für Umwelt,...

Weiterlesen

Allein im Jahr 2019 wurden in Thüringen 755 Personen, die illegal eingereist waren oder sich illegal in Deutschland aufhielten, aufgegriffen. Die...

Weiterlesen

Wie die Stadt Gera mitteilt, sei eine endgültige Entscheidung über die Durchführung des Geraer Märchenmarktes noch nicht getroffen. Stephan Brandner,...

Weiterlesen

Am 12. Oktober 2020 um 15:00 Uhr wird der AfD-Bundestagsabgeordnete Stephan Brandner die Wanderausstellung des Deutschen Bundestages im Bürgerzentrum...

Weiterlesen